komponieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

komponieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich komponiere
du komponierst
er, sie, es komponiert
Präteritum ich komponierte
Konjunktiv II ich komponierte
Imperativ Singular komponiere!
Plural komponiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
komponiert haben
Alle weiteren Formen: komponieren (Konjugation)

Worttrennung:

kom·po·nie·ren, Präteritum: kom·po·nier·te, Partizip II: kom·po·niert

Aussprache:

IPA: [kɔmpoˈniːʀən], Präteritum: [kɔmpoˈniːɐ̯tə], Partizip II: [kɔmpoˈniːɐ̯t]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] transitiv: (kunstvoll) aus Einzelteilen nach bestimmten Regeln zusammenstellen und anordnen
[2] Musik, transitiv: ein Musikstück erstellen

Herkunft:

Synonyme:

[1] gestalten, anordnen, arrangieren, zusammenstellen, aufbauen, aufeinander abstimmen

Beispiele:

[1] Das Blumengesteck war geschmackvoll komponiert.
[1] Ralf Prinz ist Pyrotechniker, er achtet auf Umweltschutz und Lärmbelastung und komponiert Feuerwerk-Shows.[3]
[2] Mozart komponierte die „Kleine Nachtmusik“.
[2] Ludwig van Beethoven hat insgesamt neun Sinfonien komponiert.

Wortbildungen:

auskomponieren, dekomponieren, durchkomponieren, einkomponieren, Komponieren, komponierend, komponiert, Komponist, Kompositeur, Komposition

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „komponieren
[2] canoo.net „komponieren
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkomponieren
[1, 2] The Free Dictionary „komponieren
[1, 2] Duden online „komponieren

Quellen:

  1. J.M. Stowasser, M. Petschening und F. Skutsch: Stowasser: Lateinisch - deutsches Schulwörterbuch. Verlag Hölder-Pichler-Tempsky, Wien 2008, ISBN 978-3-230-03319-2 (Gebundene Ausgabe, 608 Seiten), Seite 386, Eintrag „pōnō“.
  2. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 985, Eintrag „komponieren“.
  3. Markus Schleufe: Beruf der Woche: Pyrotechniker komponieren Feuerwerke. In: Zeit Online. 4. Januar 2010, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 23. Mai 2013).