Gepäck

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gepäck (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Gepäck
Genitiv des Gepäcks
Dativ dem Gepäck
Akkusativ das Gepäck

Worttrennung:

Ge·päck

Aussprache:

IPA: [ɡəˈpɛk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild (österreichisch) (Info)
Reime: -ɛk

Bedeutungen:

[1] gesamte Ausrüstung für eine Reise, eine Wanderung oder einen Marsch

Herkunft:

packen

Unterbegriffe:

[1] Reisegepäck, Übergepäck

Beispiele:

[1] So viel Gepäck können wir kaum unterbringen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Koffer, Rucksack, Tasche

Wortbildungen:

Gepäckabfertigung, Gepäckablage, Gepäckaufbewahrung, Gepäckaufgabe,Gepäckbeförderung, Gepäckkontrolle, Gepäcknetz. Gepäcksabfertigung, Gepäckschalter, Gepäckschein, Gepäckstück, Gepäckträger, Gepäckwagen, Handgepäck

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Gepäck
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Gepäck
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gepäck
[1] canoo.net „Gepäck
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGepäck

Ähnliche Wörter:

Gebäck