ähnlich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ähnlich (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
ähnlich ähnlicher am ähnlichsten
Alle weiteren Formen: ähnlich (Deklination)

Worttrennung:

ähn·lich, Komparativ: ähn·li·cher, Superlativ: am ähn·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈɛːnlɪç], Komparativ: [ˈɛːnlɪçɐ], Superlativ: [ˈɛːnlɪçstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ähnlich (Info), Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] in manchem übereinstimmend, teilweise analog

Synonyme:

[1] veraltet: similär

Sinnverwandte Wörter:

[1] analog, vergleichbar

Gegenwörter:

[1] different, divers, gegensätzlich, unterschiedlich, verschieden

Unterbegriffe:

[1] bedeutungsähnlich, eheähnlich, erdähnlich, gottähnlich, haarähnlich, larvenähnlich, menschenähnlich, sirupähnlich, spinnenähnlich, totenähnlich, würfelähnlich

Beispiele:

[1] Vater und Sohn sind sich sehr ähnlich.
[1] Dein Kind sieht dir sehr ähnlich.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] jemandem ähnlich sehen

Wortbildungen:

Ähnlichkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Goethe-Wörterbuch „ähnlich
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „ähnlich
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ähnlich
[1] canoo.net „ähnlich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonähnlich