divers

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

divers (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
divers diverser am diversesten
Alle weiteren Formen: divers (Deklination)

Worttrennung:

di·vers, Komparativ: di·ver·ser, Superlativ: am di·ver·ses·ten

Aussprache:

IPA: [diˈvɛʁs], Komparativ: [diˈvɛʁsɐ], Superlativ: [diˈvɛʁsəstən], [diˈvɛʁsəstn̩]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] unterschiedlich

Herkunft:

von lateinisch diversus → la „unterschiedlich“[1]

Synonyme:

[1] unterschiedlich, verschieden

Gegenwörter:

[1] einheitlich, gleich

Beispiele:

[1] Wir haben diverse Möglichkeiten, um den Fall zu lösen.
[1] „Was haben ein 200 Tonnen schwerer Blauwal, eine rund 1,5 Gramm leichte Hummelfledermaus, ein Mensch und ein Nacktmull gemeinsam? Sie alle gehören zu den Plazentatieren, der grössten und diversesten systematischen Einheit innerhalb der Säugetiere.“[2]

Wortbildungen:

[1] diversifizieren, Diversion, Diversität

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „divers
[1] canoo.net „divers
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikondivers

Quellen:

  1. Duden. Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4., aktualisierte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007. ISBN 3-411-04164-1
  2. Stephanie Kusma: Der gemeinsame Vorfahre aller Plazentatiere rekonstruiert. Stammesgeschichte der Säugetiere. In: NZZOnline. ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 12. Februar 2013).