arkebuz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

arkebuz (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ arkebuz arkebuzy
Genitiv arkebuza arkebuzów
Dativ arkebuzowi arkebuzom
Akkusativ arkebuz arkebuzy
Instrumental arkebuzem arkebuzami
Lokativ arkebuzie arkebuzach
Vokativ arkebuzie arkebuzy

Worttrennung:

ar·ke·buz, Plural: ar·ke·bu·zy

Aussprache:

IPA: [arˈkɛbus], Plural: [arkɛˈbuzɨ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild arkebuz (Info)

Bedeutungen:

[1] Waffe: Hakenbüchse, Arkebuse

Herkunft:

aus dem gleichbedeutendem französischen arquebuse → fr

Synonyme:

[1] arkabuz, veraltet: arkebuza, harkabuz

Oberbegriffe:

[1] broń palna, broń

Beispiele:

[1] „Oto już słyszę z daleka pukanie
Z dział, z dubeltówek, z flinty, z arkebuza
I czuję w sercu, że nadspodziewanie
Prędko mój rycerz może dostać guza.“[1]
Da höre ich schon von Weitem das Schlagen
Aus den Kanonen, aus den Doppelbüchsen, aus der Flinte, aus der Hakenbüchse
Und ich fühle in meinem Herzen, dass unerwartet
schnell mein Ritter eine Beule erhalten kann.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] strzelać arkebuzem
[1] arkebuzer, arkebuzeria

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „arkebuz

Quellen:

  1. Wikisource-Quellentext „Beniowski, Juliusz Słowacki
Ähnliche Wörter:
arkabuz, arbuz