abschicken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abschicken (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schicke ab
du schickst ab
er, sie, es schickt ab
Präteritum ich schickte ab
Konjunktiv II ich schickte ab
Imperativ Singular schick ab!
schicke ab!
Plural schickt ab!
schicket ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgeschickt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:abschicken

Worttrennung:
ab·schi·cken, Präteritum: schick·te ab, Partizip II: ab·ge·schickt

Aussprache:
IPA: [ˈapˌʃɪkn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] etwas auf den Weg zu einem Empfänger bringen

Synonyme:
[1] absenden, versenden

Oberbegriffe:
[1] schicken

Beispiele:
[1] Sobald ich wieder Zugang zum Netz habe, werde ich die Mail abschicken.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] einen Brief, eine Mail, ein Päckchen, Paket abschicken

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „abschicken
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abschicken
[1] canoonet „abschicken
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabschicken