abscheulich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abscheulich (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
abscheulich abscheulicher am abscheulichsten
Alle weiteren Formen: Flexion:abscheulich

Worttrennung:

ab·scheu·lich, Komparativ: ab·scheu·li·cher, Superlativ: am ab·scheu·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [apˈʃɔɪ̯lɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild abscheulich (Info)
Reime: -ɔɪ̯lɪç

Bedeutungen:

[1] Ekel, Abscheu, Widerwillen, Ablehnung erregend
[2] (moralisch) verwerflich

Herkunft:

Ableitung vom Substantiv Abscheu mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -lich

Sinnverwandte Wörter:

[1] eklig, furchtbar, hässlich, unappetitlich
[2] abstoßend, dämonisch, verabscheuungswürdig, widerwärtig

Beispiele:

[1] Viele Leute finden Schlangen abscheulich.
[1] Das ist ja eine abscheuliche Farbkombination!
[2] „Von Nicolo heißt es: ‚Beschämung, Wollust und Rache vereinigten sich jetzt, um die abscheulichste Tat, die je verübt worden ist, auszubrüten‘.“[1]

Wortbildungen:

Abscheulichkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abscheulich
[1] canoo.net „abscheulich
[1, 2] Duden online „abscheulich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabscheulich

Quellen: