verabscheuungswürdig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verabscheuungswürdig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
verabscheuungswürdig verabscheuungswürdiger am verabscheuungswürdigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:verabscheuungswürdig

Worttrennung:

ver·ab·scheu·ungs·wür·dig, Komparativ: ver·ab·scheu·ungs·wür·di·ger, Superlativ: am ver·ab·scheu·ungs·wür·digs·ten

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈʔapʃɔɪ̯ʊŋsvʏʁdɪç], [fɛɐ̯ˈʔapʃɔɪ̯ʊŋsvʏʁdɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verabscheuungswürdig (Info) Lautsprecherbild verabscheuungswürdig (Info)

Bedeutungen:

[1] so geartet, dass Abscheu/Ablehnung ausgelöst werden sollte

Sinnverwandte Wörter:

[1] abscheulich, furchtbar, widerlich, abstoßend

Beispiele:

[1] Das ist eine verabscheuungswürdige Tat.
[1] „Eigentlich gilt der Schwangerschaftsabbruch in der Katholischen Kirche als ‚verabscheuungswürdiges Verbrechen‘.“[1]
[1] „Der Suizid, von Augustinus als ‚verabscheuungswürdiges Verbrechen und verwerflicher Frevel‘ verurteilt, gilt der katholischen Kirche bis heute als Todsünde.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verabscheuungswürdig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalverabscheuungswürdig
[1] The Free Dictionary „verabscheuungswürdig

Quellen:

  1. Priester dürfen Abtreibungen vergeben. In: FAZ.NET. 1. September 2015, ISSN 0174-4909 (URL, abgerufen am 15. Mai 2021).
  2. Michael Pawlik: Wo wäre denn da die Entscheidungsfreiheit?. In: FAZ.NET. 26. März 2012, ISSN 0174-4909 (URL, abgerufen am 15. Mai 2021).