Hans

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hans (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Hans die Hänse
Genitiv des Hanses der Hänse
Dativ dem Hans
dem Hanse
den Hänsen
Akkusativ den Hans die Hänse

Worttrennung:

Hans, Plural: Hän·se

Aussprache:

IPA: [hans]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hans (Info)
Reime: -ans

Bedeutungen:

[1] Person männlichen Geschlechts

Unterbegriffe:

[1] Faselhans, Prahlhans, Schmalhans

Beispiele:

[1] Der Hans da drüben schuldet mir noch Geld.

Wortbildungen:

Hansnarr

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hans
[1] Duden online „Hans
[1] wissen.de – Wörterbuch „Hans

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (der) Hans die Hänse
Genitiv (des Hans)
Hans’
Hansens
der Hänse
Dativ (dem) Hans den Hänsen
Akkusativ (den) Hans die Hänse
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Alternative Schreibweisen:

Hanns

Worttrennung:

Hans, Plural: Hän·se

Aussprache:

IPA: [hans]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hans (Info)
Reime: -ans

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname

Herkunft:

seit dem Mittelalter bis in die Gegenwart sehr beliebte und häufige deutsche Kurzform von Johannes, häufig auch in Doppelnamen als erster Bestandteil [Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Hannes, Hanno, Henning, Henno, Jannes, Johann, Jan, Jo

Verkleinerungsformen:

[1], Hansi, Hänsel, Hensel, Heisi, Heiseli, Hänschen, Huschke

Weibliche Namensvarianten:

[1] Hanna

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] siehe Wikipedia-Artikel „Hans

Beispiele:

[1] Hans Mustermann ist ein schöner Junge.
[1] Hans ist 20 Jahre alt.
[1] Grüß bitte Hans Mustermann herzlich von mir.

Sprichwörter:

was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr

Wortbildungen:

der Blanke Hans, der Große Hans, Hans Dampf (Hansdampf), Hans Guck-in-die-Luft (Hansguckindieluft), Hanswurst

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Johannes
[1] Wikipedia-Artikel „Hans


Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Hans

Aussprache:

IPA: [haːns]
Hörbeispiele:
Reime: -aːns

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular des Substantivs Han
  • Nominativ Plural des Substantivs Han
  • Genitiv Plural des Substantivs Han
  • Dativ Plural des Substantivs Han
  • Akkusativ Plural des Substantivs Han
Hans ist eine flektierte Form von Han.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Han.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Hands
Anagramme: Ahns, sahn