Erweiterung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erweiterung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Erweiterung die Erweiterungen
Genitiv der Erweiterung der Erweiterungen
Dativ der Erweiterung den Erweiterungen
Akkusativ die Erweiterung die Erweiterungen

Worttrennung:

Er·wei·te·rung, Plural: Er·wei·te·run·gen

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈvaɪ̯təʀʊŋ], Plural: [ɛɐ̯ˈvaɪ̯təʀʊŋən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Vergrößerung, auch Ausbau eines technischen Systems oder einer Organisation
[2] kurz für: Dateinamenerweiterung oder Dateinamenserweiterung

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs erweitern mit dem Suffix (Derivatem) -ung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Ausweitung, Ausdehnung, Expansion, Vergrößerung, Vermehrung, Vervollständigung
[2] Extension

Beispiele:

[1] Aufgrund des Umbaus und der Erweiterung des Hotels ist das Schwimmbad geschlossen.
[1] Die Erweiterung der Europäischen Union ist eine große Herausforderung für alle beteiligten Staaten.
[1] Eine Erweiterung Ihres Aufgabengebietes steht nicht zur Debatte.
[2] Gehen Sie alle Dateien durch und ändern Sie bitte alle Erweiterungen von .doc nach .dot.
[2] Streng genommen ist der Punkt vor dem dreistelligen Kürzel nicht Bestandteil der Erweiterung.

Wortbildungen:

Dateinamenerweiterung, Dateinamenserweiterung, EU-Erweiterung

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Erweiterung
[*] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Erweiterung
[1] Goethe-Wörterbuch „Erweiterung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erweiterung
[1] canoo.net „Erweiterung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonErweiterung