Dezernat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dezernat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Dezernat

die Dezernate

Genitiv des Dezernats
des Dezernates

der Dezernate

Dativ dem Dezernat

den Dezernaten

Akkusativ das Dezernat

die Dezernate

Worttrennung:

De·zer·nat, Plural: De·zer·na·te

Aussprache:

IPA: [det͡sɛʁˈnaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dezernat (Info)
Reime: -aːt

Bedeutungen:

[1] Abteilung, Geschäftsbereich von einer Behörde

Herkunft:

von lateinisch decernere → la „(Zweifelhaftes, Streitigkeiten) entscheiden, beschließen, bestimmen, anordnen“, aus lateinisch de → la „von her“ (verstärkend) und lateinisch cernere → la „beschließen, entscheiden“[1]

Oberbegriffe:

[1] Abteilung

Unterbegriffe:

[1] Baudezernat, Betrugsdezernat, Drogendezernat, Jugenddezernat, Kulturdezernat, Morddezernat, Raubdezernat, Rauschgiftdezernat, Sonderdezernat, Spezialdezernat, Umweltdezernat

Beispiele:

[1] „Das Dezernat Zukunftsanalyse - ein Think Tank, der zum Zentrum für Transformation der Bundeswehr gehört - hat erstmals die sicherheitspolitische Dimension des Peak-Oil-Problems analysiert.“[2]

Wortbildungen:

Dezernatsleiter

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Dezernat
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dezernat
[1] canoonet „Dezernat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDezernat
[1] The Free Dictionary „Dezernat

Quellen:

  1. Wahrig Herkunftswörterbuch „Dezernat“ auf wissen.de
  2. Stefan Schultz: Bundeswehr-Studie warnt vor dramatischer Ölkrise. In: Der Spiegel (Online-Ausgabe). Abgerufen am 17. Juni 2011.