Bregenz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bregenz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Bregenz
Genitiv (des Bregenz)
Bregenz’
Dativ (dem) Bregenz
Akkusativ (das) Bregenz
[1] alte Ansichtskarte mit Blick auf Bregenz

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Bregenz“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:
Bre·genz, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈbʁeːɡənt͡s], vorarlbergerisch: [ˈbʁeaɡɐt͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bregenz (Info)

Bedeutungen:
[1] österreichische Stadt am Bodensee, Landeshauptstadt von Vorarlberg
[2] Verwaltungsbezirk des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg.

Abkürzungen:
[2] Kfz-Kennzeichen: B

Oberbegriffe:
[1] Landeshauptstadt, Stadt
[2] Bezirk

Beispiele:
[1] „Die Oper auf dem See lockt jedes Jahr Musikliebhaber aus der ganzen Welt nach Bregenz.[1]
[2] „Die römisch-katholische Pfarr- und Wallfahrtskirche Bildstein steht im Ortszentrum der Gemeinde Bildstein hoch über dem Rheintal im Bezirk Bregenz in Vorarlberg.“[2]

Wortbildungen:
[1] Bregenzer

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bregenz
[2] Wikipedia-Artikel „Bezirk Bregenz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBregenz
[1] Duden online „Bregenz
[1] wissen.de – Lexikon „Bregenz
[1] Wikivoyage-Eintrag „Bregenz
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Bregenz“ (Wörterbuchnetz), „Bregenz“ (Zeno.org)

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Bregenz“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Wallfahrtskirche Bildstein“ (Stabilversion)