Benutzer Diskussion:Yoursmile/Archiv/2018

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Benutzer Diskussion:Yoursmile/Archiv/2018#Abschnittsüberschrift]]
oder als „externer“ WikiLink
[http://de.wiktionary.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Yoursmile/Archiv/2018#Abschnittsüberschrift]

Bot on Simple English Wiktionary

You haven't used your bot for a long time, so I'd like to remove the flag.--Brett (Diskussion) 22:27, 11. Jan. 2018 (MEZ)

Share your experience and feedback as a Wikimedian in this global survey

WMF Surveys, 20:36, 29. Mär. 2018 (MESZ)

Reminder: Share your feedback in this Wikimedia survey

WMF Surveys, 03:34, 13. Apr. 2018 (MESZ)

Your feedback matters: Final reminder to take the global Wikimedia survey

WMF Surveys, 02:44, 20. Apr. 2018 (MESZ)

Nachnamen

Bei der Erstellung von ukrainischen Nachnamen bin ich vor kurzem auf ein Problem gestoßen, bei dem ich mir nicht ganz sicher bin, ob es dafür Richtlinien im Wiktionary gibt. Nachnamen haben im Ukrainischen im Gegensatz zum Deutschen meistens ein eindeutiges Genus, welches aber sonst keine Auswirkungen hat. Das heißt, der Nachname Карпенко ist zwar vom Deklinationsmuster her männlich, während der Nachname Бандера vom Deklinationsmuster her weiblich ist, aber beide werden sowohl bei Männern als auch bei Frauen verwendet. Allerdings gibt es auch eine Gruppe von Nachnamen, welche auf -ий enden und deswegen wie Adjektive dekliniert werden und sich je nach dem Geschlecht der betreffenden Person verändern. Wenn also ein Mann mit dem Nachnamen Алчевський eine Frau heiratet und diese seinen Namen annimmt, dann heißt die Frau mit Nachnamen nicht Алчевський, sondern Алчевська. Es gibt, soweit ich das beurteilen kann, zwei Möglichkeiten, das umzusetzen. Ein wäre, zwei separate Einträge zu erstellen, einen für Алчевський und einen für Алчевська. Die andere, einen Eintrag zu erstellen, der beide Deklination beinhaltet. Ich hoffe, das war jetzt nicht zu viel auf einmal, ich will bloß sichergehen, bevor ich anfange, Einträge zu solchen Nachnamen zu erstellen, da es davon eine ganze Menge gibt. Gruß --Mighty Wire (Diskussion) 23:34, 15. Mai 2018 (MESZ)

Puh, da bin ich überfragt, wie es sinnvoller ist. Vielleicht weiß @Trevas einen Rat? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 05:14, 16. Mai 2018 (MESZ)
Das gleiche Phänomen gibt es – außer in vielen slawischen Sprachen – auch im Griechischen. Gruß auch an Paula, Peter -- 05:21, 16. Mai 2018 (MESZ)

Einträge zu Nachnamen sind nicht gerade mein Spezialgebiet, aber ich kann auf den Eintrag Третьяков verweisen. Ansonsten kann vielleicht Balû oder Elleff Groom helfen? --Trevas (Diskussion) 13:14, 16. Mai 2018 (MESZ)

Also zwei separate Einträge sind das ja sowieso, da die Buchstabenfolge ja anders ist. Ich vermute, du meinst, ob man beide Einträge in einem abhandelt und vom anderen darauf verweist oder zwei wirklich getrennte Enträge macht. Ich würde zwei getrennte Behandlungen als gendergerechter empfinden ;-) Schließlich behandeln wir eine Autorin auch unabhängig vom Autor oder "die Große" unabhängig von der "Große". --Balû Diskussion 19:35, 16. Mai 2018 (MESZ)

Ich hab jetzt mal einen Eintrag zu Алчевський erstellt und mich dabei an dem bereits existierenden zu Третьяков orientiert. Ich verstehe die Idee, dass man zu beiden Formen, der männlichen und der weiblichen, einen Eintrag erstellt, aber in ukrainischen Wörterbüchern ist sowas eher unüblich, da die beiden Formen sich auch nur im Singular unterscheiden und identische Pluralformen haben. Ich hab allerdings kein Genus hinzugefügt, da der Name wie ein Adjektiv dekliniert wird, und Adjektive ja auch nicht nach Genus kategorisiert werden. Falls jemand noch Ideen hat, wie man das Ganze verbessern kann, kann er den Eintrag gerne editieren, ich würde ansonsten mit allen Nachnamen dieses Typs so verfahren. --Mighty Wire (Diskussion) 20:47, 16. Mai 2018 (MESZ)

Frage

Hallo Yoursmile, da du das schon gemacht hast: wo muss ich hinschreiben, um das Administratorenamt abzugeben? --Seidenkäfer (Diskussion) 16:45, 2. Jul. 2018 (MESZ)

m:Steward requests/Permissions Ich habe es mir auch bei den Lesezeichen gespeichert, aber dann doch wieder aufgrund positiver Rückmeldungen überlegt. Eine solche gebe ich dir jetzt auch. Lass es doch einfach ruhen. Es gibt auch andere Administratoren, die kaum als solche tätig ist. Und nachsehen zu können, wie viele (besser: wenige) Kollegen eine Seite beobachten, ist auch oft hilfreich. Gruß und Dank für alles Bisherige und Kommende, Peter -- 16:49, 2. Jul. 2018 (MESZ)
Hallo Seidenkäfer, och komm..., bitte nicht! Das sind doch die unfreundlichen Worte von MoC nun wirklich nicht wert... LG --Udo T. (Diskussion) 16:51, 2. Jul. 2018 (MESZ)
Von jemandem, der anderen Orts die Diskussion verweigert und meine Bitte um einen Ping (da ich keine Lust habe, jeden Neueintrag auf der Wunschliste auf meiner Beobachtungsliste zu lesen) ignoriert: Spezial:Diff/6463217 --Peter -- 19:16, 2. Jul. 2018 (MESZ)
War ja einfach, ich arbeite hier auch weiter wie bisher, erspare mir nur die blöden Kommentare „ein Administrator muss doch …“ bla bla. Und vielleicht sage ich dann auch mal unverblümt, was ich von solchen Änderungen halte. Sorry Yoursmile für den Missbrauch deiner Benutzerseite. Aber ich habe durch Peter wenigstens gewusst, wo ich diesen Antrag stellen muss. --Seidenkäfer (Diskussion) 17:50, 2. Jul. 2018 (MESZ)
Kann vorerst auch nur davon abraten, deine Rechte abzugeben. Schlaf mal lieber noch ein, zwei Monate drüber. ;) Danke für die Unterstützung Peter; ich hätte es selbst nicht mehr gewusst. Wollte gerade mal nachschauen, wann ich die Rechte zurückgegeben habe, aber habe in den Logbüchern nichts dazu gefunden. Sei's drum. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 18:00, 2. Jul. 2018 (MESZ)
Den Rechte-Entzug als Admin findet man in aller Regel nur auf Meta, siehe Deadmin von Yoursmile, da die Stewards das mit einem Tool machen, das Wikimedia-weit von globalen Stewards verwendet werden kann. Denn ansonsten müssten sich die Stewards immer zuerst auch lokal zu einem Steward machen (und danach wieder zurück), was auf Dauer wohl etwas nervig wäre. Gruß --Udo T. (Diskussion) 19:11, 2. Jul. 2018 (MESZ)
Du solltest dir auf jeden Fall die preußische Nacht, die dir auf der Seite – die ich dir unvorsichtigerweise genannt habe – ohnehin gewährt wird, gönnen. Überleg es dir nochmal. Bairische Grüße, Peter -- 18:14, 2. Jul. 2018 (MESZ)
Seidenkäfer, das würde ich sehr bedauern. Vielleicht sollten wir mal eine Ecke zum Frustablassen einrichten :) Scherz beiseite, du kannst mir gerne eine Email schreiben und dich beklagen, ich antworte auch. denk doch noch mal drüber nach. Das sage ich auch ganz egoistisch, es ist schade, wenn wir, die wir Ahnung und Stil haben, weniger werden. Also ich finde, Horst Seehofer darf gehen, du nicht mlg Susann Schweden (Diskussion) 20:32, 2. Jul. 2018 (MESZ)

@Gelbrot, Jeuwre, Susann, Karl-Heinz, Caligari, Udo, Balû, Betterknower, Alexander, Ivan, Formatierer, Acf! Schnelles Handeln ist gefragt: „On hold for 1 day. – Ajraddatz (talk) 18:54, 2 July 2018 (UTC)“ (m:Steward_requests/Permissions#Seidenkäfer@dewiktionary)
Sorry Yoursmile für den Missbrauch deiner Benutzerseite.
--Peter -- 08:02, 3. Jul. 2018 (MESZ)

Hallo Seidenkäfer, willst Du Deine Meinung und Deine Rechte und Deine schon lange erworbenen Verdienste um diese Seiten hier wirklich von jemandem abhängig machen, dessen Verhalten/Äußerungen Du nicht o.k. findest (um es mal nett auszudrücken)? Wir brauchen Dich wirklich. Ich halte es mit Susann und biete mich bei Bedarf ebenfalls zum Frustablassen an …. Viele Grüße --Jeuwre (Diskussion) 08:29, 3. Jul. 2018 (MESZ)
Ich habe auch hier meine Bitte um weitere Überdenkung hinterlegt. Gruß in die Runde, Peter -- 08:37, 3. Jul. 2018 (MESZ)
Hallo Seidenkäfer! Ich schließe mich den Appellen der Kollegen an: Ohren mal steif halten. Ich bin auch der Meinung, dass ein Admin bestimmte Dinge darf, wenn er sich aber überfordert fühlt, nicht muss. Ich z.B. könnte die Arbeit von Udo mangels entsprechender Kenntnisse nicht übernehmen, und ich bin ihm außerordentlich dankbar. Und ich würde es außerordentlich beadauern, wenn du deine Admin-Rechte abgeben würdest. Mit besten kollegialen Grüßen! Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 10:59, 3. Jul. 2018 (MESZ)
Hallo Seidenkäfer, ich habe ja schon gestern an Dich appelliert (siehe oben). Es scheint leider Usus zu sein, dass manche Benutzer ihren Frust an Administratoren auslassen, was man z. B. in WP sehr häufig beobachten kann. Und: wir brauchen Admins ja nicht nur zu Bekämpfung von Vandalismus oder Spam, sondern z. B. auch bei Lösch-Anträgen o. bei URVs (Versionen verstecken) etc. LG --Udo T. (Diskussion) 11:11, 3. Jul. 2018 (MESZ)

@Seidenkäfer: Schade! Trotzdem weiterhin viel Spaß in diesem Projekt, 16:34, 4. Jul. 2018 (MESZ)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Yoursmile (Diskussion) 15:17, 10. Jul. 2018 (MESZ)

Bildfehler

Hallo Yoursmile, ich habe aus dem letzten Datenbankauszug etwas mit gawk herausgesucht. Die Liste ist aber wahrscheinlich unvollständig, da sehr viele unterschiedliche Parameterangaben möglich sind. -- Formatierer (Diskussion) 11:36, 10. Jul. 2018 (MESZ)

Vielen Dank, ich habe alle Fehler behoben. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 15:17, 10. Jul. 2018 (MESZ)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Yoursmile (Diskussion) 15:17, 10. Jul. 2018 (MESZ)

Bedeutungen Hebräisch üa.

Hallo Yoursmile,

ich habe die Bedeutung 2 "[2] Hebraisten bezeichnen mit Hebräisch in der Regel Althebräisch, welches auch Lerngegenstand des Hebraicums ist.", welche von mir stammt und die mir nun selber komisch vorkommt, entfernt. War es das, was Dich störte? --Edfyr (Diskussion) 16:39, 22. Jul. 2018 (MESZ)

eo

hi, gamle vän :) Du kannst also eo? Wie spannend. Ich bin gerade wieder einmal dabei, eine Runde zu Sichten. Viel eo dabei. Ich wäre sehr dankbar, wenn du mal drüberguckst und Bescheid sagst, wenn ich was voreilig gesichtet habe. Ich schaue bei Bedarf im wiki eo nach - aber da gibts ja auch nicht alles. Der, der da beitrug hat ja definitiv nicht Vandalismus betrieben. Also ans ok im Prinzip, nur gewöhnliche Meinungsverschiedenheiten und mangelnde Disziplin beim Nachschauen und Belegen :) Schönen Abend - gleich ist Blutmond !!!! hier oben eben auch :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 21:33, 27. Jul. 2018 (MESZ)

Hallo Susann,
können ist natürlich zu viel gesagt. Ich habe mich einst damit beschäftigt, ohne jedoch Vokabeln zu lernen. Mir liegt lediglich das Große Wörterbuch von Erich-Dieter Krause vor, das wirklich sehr ausführlich das Esperanto darstellt. Ja, ich weiß auch, dass der eine Nutzer viel Übersetzungen beigetragen hat, aber ich hatte keine Lust, alle Wörter nachzuschlagen. :D  Die Mondfinsternis war bei mir wegen der Wolken leider nicht zu sehen. :( Ich hoffe, du hattest einen besseren Blick. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 05:43, 28. Jul. 2018 (MESZ)
hatte ich :) und danke auch mlg Susann Schweden (Diskussion) 21:18, 28. Jul. 2018 (MESZ)

-ieren

Hallo Yoursmile, der Bot ist jetzt durch. Nicht bearbeitet wurden:

  • Imperativ Singular nicht gefunden: zufrieren
  • Deutsch Verb Übersicht mehrfach vorhanden: lavieren
  • Deutsch Verb Übersicht mehrfach vorhanden: gravieren
  • Deutsch Verb Übersicht mehrfach vorhanden: konzertieren
  • Imperativ Singular nicht gefunden: adstringieren
  • Imperativ Singular nicht gefunden: konfluieren

-- Formatierer (Diskussion) 17:54, 9. Aug. 2018 (MESZ)

jöseln

Hallo Yoursmile, ich weiß nicht genau, ob du mir da helfen kannst. Kennst du das Verb? Du hast doch schon hin und wieder etwas zu Plattdeutsch beigetragen. Das habe ich gefunden: platt-wb.de, keine Ahnung, wie seriös das ist.
Darüber bin ich gestolpert: „Bekloppt – ein Haus mit Garten kaufen und dann jöseln, daß man nicht wegkann!“ (Gerhard Henschel: Bildungsroman. dtv, München 2014, ISBN 978-3-423-14500-8, Seite 264.)
Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 11:39, 13. Aug. 2018 (MESZ)

Hallo Seidenkäfer,
also in meinen Wörterbüchern steht dazu nichts. Die Seite, die du gefunden, hast, scheint seriös zu sein. Oben drüber steht auch Auf der Grundlage des Ostfriesischen Wörterbuchs von Gernot de Vries. Mit freundlicher Genehmigung des Verlages Schuster Leer. Bei Google-Books habe ich auch das Ostfriesische Wörterbuch von Cirk Heinrich Stürenburg gefunden, in dem das Wort mit jammern, klagen angegeben wird. Im Jahrbuch des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung (1897) wird es synonym zu jifiern = weinerlich sprechen geführt.
Die Frage ist, wie man den Eintrag angelegt:
a) als Niederdeutsch, weil es nur dafür Referenzen gibt oder
b) als Deutsch mit Kontextangabe, weil dein Zitat in deutscher und nicht niederdeutscher Sprache abgefasst ist.

Mehr kann ich dir auch nicht helfen. Bestimmt weiß auch @Joachim Mos mehr dazu. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:22, 13. Aug. 2018 (MESZ)

Danke, aber da mir da Wort völlig fremd ist, nehme ich lieber Abstand vom Erstellen. --Seidenkäfer (Diskussion) 16:10, 13. Aug. 2018 (MESZ)
Weiß nicht, ob es noch von Interesse ist, bin erst heute darauf aufmerksam geworden, auch für @Seidenkäfer: Die Quelle ist sogar sehr seriös. Wenn man die Seite von platt-wb öffnet, dann steht unten Bücher Buurmann .... Buurmannn ist ein Link zum digitalisierten Wörterbuch von Buurmann. Dort erst "Suchbegriff plattdeutsch" auswählen, dann jöseln eingeben. Da der Begriff in dem Wörterbuch an mehreren Stellen auftaucht, es ist Hochdeutsch-Platt aufgebaut, muss man die Übersetzung für Übersetzung die Seiten aufrufen, dann bekommt man die entsprechende Seite des Buurmannschen Wörterbuches angezeigt. Man kann also jöseln mit allen Bedeutungen, die bei platt-wb.de und bei Buurmann angegeben sind, problemlos ohne Gegenscheck übernehmen; beides sind gut durchgearbeitete Wörterbücher. Allerdings muss man bei der Erfassung von Niederdeutschen Worten auch noch eines wissen: Es gibt über 30 plattdeutsche Dialekte, dazu teilweise noch Wörter, die nur in einem kleinen Teil eines Dialektgebietes gesprochen werden, deshalb muss man hier im deutschen Wörterbuch, das im Gegensatz zum nds.wiktionary.org nicht für jeden plattdeutschen Dialekt einen eigenen Sprachcode hat, angeben, für welchen Dialekt ein Wort gilt; ich mache das bei den Übersetzungen auf den Seiten der deutschen Wörter, hier als Beispiel wäre es die Seite hochdeutsch (heulen) so, dass ich bspw. schreibe: bladdern, galpen ... (Münsterländisch); hulen, ...., jöseln, .... (Ostfriesisch), also die verschiedenen Dialekte mit Simikolon abtrenne (Natürlich unter Verwendung der entsprechenden Vorlagen, damit auch zum nds.wiktionary verlinkt wird, und es gehört unter Übersetzungen und nicht deutsche Dialekte, Platt ist kein Dialekt des Deutschen sondern neben Englisch und Friesisch eine eigenständige nordseegermanische Sprache.). Und wenn man Wörter wie "jöseln" erfasst, muss man auch klarstellen, dass ein Wort nicht für alle niederdeutschen Dialekte gilt sondern für welche es gilt ({{Anmerkung|zur Verbreitung im Niederdeutschen}}). Ein Beispiel, wie man es optimalerweise macht, findet man auf der Seite Plattdüütsch, das ist bisher aber nicht in allen Artikeln zu plattdeutschen Worten hier so gemacht worden. Hintergrund: Manche Wörter gibt es in vielen Dialekten, manche, gleich ausgesprochen, werden aber aufgrund der unterschiedlichen Rechtschreibregeln in den diversen Dialekten anders geschrieben, andere werden obendrein anders gesprochen, und manchmal sind es auch ganz andere Wörter, die etymologisch überhaupt nicht verwandt sind wie bspw. westfälisch Rüe statt norddeutsch Hond (beides mit weiteren Dialekt- und Schreibvarianten = hchdtsch. Hund).
Und zum Schluss, um das auch noch klar zu machen: Je nach Gegend andere, aber im Hochdeutschen sind bei dem staatlich erzwungenen Sprachwechsel von Platt zu Hochdeutsch diverse plattdeutsche Wörter als regional benutzte Wörter eingewandert. jöseln könnte also durchaus auch ein im heutigen ostfriesischen Hochdeutsch gebräuchlichs hochdeutsches Wort mit etymologischer Wurzel im ostfriesischen Platt sein, aber ob dem so ist, wäre noch abschließend zu prüfen, ebenfalls, ob es überall im Ostfriesland so ist oder nur in Teilen Ostfrieslands, auch letzteres ist vorgekommen. -Joachim Mos (Diskussion) 16:54, 24. Aug. 2018 (MESZ)

https://de.wiktionary.org/w/index.php?title=Aleppiner&diff=6532358&oldid=6532330

Ich möchte nichts falsch machen und frage deshalb: ist es trotzdem richtig die Verlinkung innerhalb der Beispielsätze zu entfernen (https://de.wiktionary.org/wiki/Hilfe:Beispiele#Formatierung) oder soll ich in unsichtbare Links korrigieren? Freundliche Grüße --217.238.41.149 17:24, 30. Aug. 2018 (MESZ)

Links mit der Vorlage {{L|}} bitte stehen lassen bzw. Verlinkungen mit [[]] durch Verlinkung mit Vorlage:L ersetzen. Gibt keinen offiziellen Beschluss dazu, findet aber - soweit ich das beurteilen kann - große Unterstützung. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 19:22, 30. Aug. 2018 (MESZ)
Das betrifft Verlinkungen zu Wikipedia? --217.238.41.149 19:29, 30. Aug. 2018 (MESZ)
Naja, Links zu Wikipedia mit der Vorlage:L halte ich nicht gerade für günstig. Man landet nach dem Klicken im Schwesterprojekt, was vielleicht für einen Leser überraschend sein kann und er es möglicherweise gar nicht merkt, dass er sich nicht mehr in Wiktionary befindet.
Ich denke, dass das wikiweite Prinzip der einheitlichen Darstellung der Links, also schwarz (ohne Link), blau (schon angelegte Seite) und rot nicht durch eine Vorlage abgeändert werden sollte. Zudem sieht es ganz danach aus, dass damit eine Umgehung des Verbots von Links in Beispielen gefördert werden kann. Siehe dazu auch Vorlage:L/Dokumentation. LG --Betterknower (Diskussion) 01:01, 31. Aug. 2018 (MESZ)
Ist jetzt auch egal – ich korrigiere nicht mehr. Schönen Gruß --217.238.63.240 17:56, 31. Aug. 2018 (MESZ)

congratulation

Ein riesiges Danke


Hiermit spreche ich dem Benutzer Yoursmile ein herzliches Dankeschön für die Abarbeitung der (zu löschenden) Kategorie:Fremdwort aus. Tausende Einträge mussten geändert werden, um in der Kategorie:Entlehnung zu landen. :)

--Betterknower (Diskussion) 20:23, 30. Sep. 2018 (MESZ)

Danke für die Blumen. Es fehlen noch etwas über 800 Einträge, bei denen allerdings geklärt werden muss, wie wir dort vorgehen wollen. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 11:44, 3. Okt. 2018 (MESZ)

Hallo Yoursmile!

Guten Tag! :) --217.238.42.203 15:57, 11. Nov. 2018 (MEZ)