russisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

russisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
russisch russischer am russischsten
Alle weiteren Formen: russisch (Deklination)

Worttrennung:

rus·sisch, Komparativ: rus·si·scher, Superlativ: am rus·sischs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʀʊsɪʃ], Komparativ: [ˈʀʊsɪʃɐ], Superlativ: [ˈʀʊsɪʃstən], [ˈʀʊsɪʃstn̩]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Russland betreffend
[2] das russische Volk, die Russen betreffend
[3] die Sprache Russisch betreffend

Abkürzungen:

[1–3] russ.

Herkunft:

Ableitung zum Stamm von Russe mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch

Synonyme:

[1] veraltet: reußisch

Sinnverwandte Wörter:

[1, 2] russländisch

Oberbegriffe:

[1] osteuropäisch, europäisch
[1] nordasiatisch, asiatisch
[2, 3] ostslawisch, slawisch
[3] indogermanisch, indoeuropäisch

Unterbegriffe:

[1] großrussisch, neurussisch, sowjetrussisch
[1–3] altrussisch, mittelrussisch, nordrussisch, nordwestrussisch, südrussisch, westrussisch, zentralrussisch
[3] ostmittelrussisch, westmittelrussisch

Beispiele:

[1] Die russischen Winter sind gefürchtet.
[2] Er brachte seine russische Ehefrau mit.
[3] Die russische Sprache benutzt kyrillische Schriftzeichen.
[3] Die russische Grammatik ist einfacher als die deutsche.

Charakteristische Wortkombinationen:

russisch-orthodox, russisches Roulette

Wortbildungen:

allrussisch, antirussisch, kleinrussisch, nichtrussisch, russischsprachig, prorussisch, sowjetrussisch, weißrussisch,
Russisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Duden online „russisch
[1–3] Wikipedia-Artikel „russisch
[1-3] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „russisch
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „russisch
[1] canoo.net „russisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonrussisch
[1, 3] The Free Dictionary „russisch
[1] wissen.de – Wörterbuch „russisch

Ähnliche Wörter:

borussisch, russig, russinisch