abermals

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

abermals (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

aber·mals

Aussprache:

IPA: [ˈaːbɐmaːls]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] noch einmal

Herkunft:

Zusammensetzung aus Adv. aber und Suffix -mals

Synonyme:

[1] dacapo, neuerlich, nochmalig, neu, nochmals, wieder, wiederholt, wiederkehrend, wiederum, erneut

Gegenwörter:

[1] einmal, einmalig

Oberbegriffe:

[1] Häufigkeit von Ereignissen

Beispiele:

[1] Abermals fing es in den Bergen an zu regnen.

Wortbildungen:

abermalig

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „abermals
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abermals
[1] canoo.net „abermals
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabermals