Rüssel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rüssel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Rüssel die Rüssel
Genitiv des Rüssels der Rüssel
Dativ dem Rüssel den Rüsseln
Akkusativ den Rüssel die Rüssel
[2 b] Elefanten mit Rüsseln

Worttrennung:

Rüs·sel, Plural: Rüs·sel

Aussprache:

IPA: [ˈʀʏsl̩], Plural: [ˈʀʏsl̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ʏsl̩

Bedeutungen:

[1] verlängerter Teil des Mundes bei einem Tier
[2] im engeren Sinne: verlängerter Teil der Nase, ebenfalls bei einem Tier
[b] konkret: Der Rüssel eines Elefanten, eines Tapirs
[c] konkret: Der Rüssel des Schweines
[d] konkret: Der Rüssel der Insekten
[3] etwas, das dem Rüssel [1, 2] vom Äußeren und der Funktion her ähnelt

Verkleinerungsformen:

Rüsselchen

Oberbegriffe:

[1, 2] Anatomie

Beispiele:

[1] Auch einige Arten von Schmetterlingen besitzen einen Rüssel.
[2] Das bekannteste Tier mit einem Rüssel ist der Elefant.
[3] Das Charakteristische an einem Ameisenbär ist sein Rüssel.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] Rüssel eines Elefanten

Wortbildungen:

Elefantenrüssel, rüsselartig, rüsselförmig, Rüsseltier


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Rüssel
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Rüssel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rüssel
[1] canoo.net „Rüssel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRüssel

Ähnliche Wörter:

Rüffel