skära

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

skära (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) skära skäran skäror skärorna
Genitiv skäras skärans skärors skärornas

Worttrennung:
skä·ra, Plural: skä·ror

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild skära (Info)

Bedeutungen:
[1] halbmondförmiges Werkzeug, auch als nähere Beschreibung des Mondes; Sichel
[2] sichtbarer Teil des Mondes bei abnehmendem oder zunehmendem Mond

Unterbegriffe:
[1] månskära

Beispiele:
[1] Hammaren och skäran (☭) är ett politiskt symbol.
Hammer und Sichel ist ein politisches Symbol.
[2] När månen blir mer och mer synlig, kallas det ibland för tilltagande skära.
Wenn der Mond mehr und mehr sichtbar wird, nennt man das manchmal eine zunehmende Sichel.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (skära), Seite 850
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „skära
[1] Svenska Akademiens Ordbok „skära
[1] Lexin „skära

Verb[Bearbeiten]

Wortform

Präsens skär

Präteritum skar

Supinum skurit

Partizip Präsens skärande
skärandes

Partizip Perfekt skuren

Konjunktiv skulle skära

Imperativ skär!

Hilfsverb ha

Worttrennung:
skä·ra, Präteritum: skar, Supinum: sku·rit

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] schneiden, schnitzen
[2] Getreide: schneiden, mähen
[3] reflexiv: sich eine Verletzung zufügen, sich schneiden
[4] reflexiv: nicht zusammenpassen oder auch auseinandergehen, bei Farben: sich beißen
[5] reflexiv, beim Kochen: in Flocken zerfallen, gerinnen
[6] gefolgt von einer betonten Partikel, schwedische Partikelverben: siehe charakteristische Wortkombinationen

Sinnverwandte Wörter:
[1] klippa, saxa, snida
[2] klippa, slå
[4] illa ihop
[5] löpna, stanna, ysta sig

Gegenwörter:
[4] harmoniera

Unterbegriffe:
[1] beskära

Beispiele:
[1] Skär en fåra i mitten av kycklingfilén.
Schneiden Sie eine Furche in der Mitte des Hähnchenfilets.
[2] Du får prova på att skära hö med en lie.
Du kannst probieren, mit einer Sense Heu zu schneiden.
[3] Akta dig så att du inte skär dig i fingret!
Pass auf, damit du dich nicht in den Finger schneidest.
[4] Man måste nog konstatera att åsikterna skär sig.
Man muss wohl feststellen, dass die Ansichten auseinandergehen.
[5] Hur man räddar såsen som skar sig.
Wie man eine Soße rettet, die geronnen ist.
[6] Kan du skära till en lagom stor bit?
Kannst du ein passendes Stück zuschneiden?

Redewendungen:
[1] skära alla över en kam, skära genom märg och ben, som klippt och skuren
[2] skära lagrar, skära ris till sin egen rygg, skära sitt eget ris

Charakteristische Wortkombinationen:
[6] skära av, skära bort, skära för, skära igenom, skära in i, skära ned, skära sönder, skära till, skära upp, skära ut

Wortbildungen:
skärande, skärbräde, skärböna, skärtorsdag

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–6] Svenska Akademiens Ordbok „skära
[1–6] Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0
[1, 3, 4] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (skära), Seite 850
[1] Lexin „skära
[3, 4] Lexin „skära sig
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „skära
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonskära

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:
skä·ra

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:
  • Nominativ Plural Neutrum des Adjektivs skär
  • Nominativ Plural Utrum des Adjektivs skär
  • Genitiv Plural Neutrum des Adjektivs skär
  • Genitiv Plural Utrum des Adjektivs skär
  • Dativ Plural Neutrum des Adjektivs skär
  • Dativ Plural Utrum des Adjektivs skär
  • Akkusativ Plural Neutrum des Adjektivs skär
  • Akkusativ Plural Utrum des Adjektivs skär
skära ist eine flektierte Form von skär.
Dieser Eintrag wurde vorab angelegt; der Haupteintrag „skär“ muss noch erstellt werden.

Ähnliche Wörter (Schwedisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: kära, tjära