obrátit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

obrátit (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
obracet obrátit
Zeitform Wortform
Futur obrátím
ty obrátíš
on/ona/ono obrátí
my obrátíme
vy obrátíte
oni/ony/ona obrátí
Präteritum on obrátil
ona obrátila
Partizip Perfekt   obrátil
Partizip Passiv   obrácen
Imperativ Singular   obrať
Alle weiteren Formen: Flexion:obrátit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: obrátit se

Worttrennung:

ob·rá·tit

Aussprache:

IPA: [ˈɔbraːcɪt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild obrátit (Info)

Bedeutungen:

[1] obrátit něco/někoho: die Ausrichtung so ändern, dass eine vorher unsichtbare Seite des Objekts/Subjekts sichtbar wird; wenden, drehen, umdrehen, umkehren, Seite umblättern, Seite umschlagen
[2] eine gewisse Richtung oder Orientierung geben; den Blick/die Augen/die Aufmerksamkeit richten
[3] die Richtung einer Bewegung in die entgegengesetzte ändern; umlenken, wenden, umkehren
[4] stark verändern; verwandeln, jemanden bekehren

Synonyme:

[1] otočit, přetočit, převrátit, překlopit
[2] otočit

Beispiele:

[1] Řízek obrátíme, lehce osolíme a opepříme.
Wir drehen das Schnitzel um, salzen und pfeffern es ein wenig.
[2] Obrátil pohled na svého syna a usmál se.
Er richtete den Blick auf seinen Sohn und schmunzelte.
[3] Obrátila auto a vyrazila opačným směrem.
Sie wendete das Auto und schlug die entgegengesetzte Richtung ein.
[4] Zemětřesení obrátilo město v prach a popel.
Das Erdbeben legte die Stadt in Schutt und Asche.

Redewendungen:

[1] obrátit něco vzhůru nohama — etwas auf den Kopf stellen

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] obrátit na něco pozornost — das Augenmerk auf etwas richten

Wortbildungen:

obratný, obratnost

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „obrátit
[1–4] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „obrátiti
[1–4] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „obrátiti
[1–4] seznam - slovník: „obrátit
[1–4] centrum - slovník: „obrátit
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalobrátit