joc

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

joc (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

el joc

els jocs

Worttrennung:
joc

Aussprache:
IPA: östlich: [ʒɔk], westlich: [d͡ʒɔk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] das Spiel
[2] zusammengehörige Dinge im Sport: das Spiel, der Satz, das Service
[3] abwertend: die Spielerei

Herkunft:
von dem lateinischen Substantiv jŏcus

Unterbegriffe:
[1] joc de societat

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „joc
[1–3] Diccionari de la llengua catalana: „joc
[1–3] Gran Diccionari de la llengua catalana: „joc

joc (Okzitanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

lo joc

los jocs

Worttrennung:

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] das Spiel
[2] zusammengehörige Dinge: das Spiel, der Satz, das Service
[3] abwertend: die Spielerei

Herkunft:
von dem lateinischen Substantiv jŏcus

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Okzitanischer Wikipedia-Artikel „joc
[1–3] Claudi Balaguer, Patrici Pojada: Diccionari Català - Occità / Occitan - Catalan. Ediciones de la Tempestad SL, Llibres de l'Índex, Barcelona 2005, ISBN 84-95317-98-2

joc (Rumänisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

n Artikel Singular Plural
Nominativ-
Akkusativ
ohne joc jocuri
mit jocul jocurile
Genitiv-
Dativ
ohne joc jocuri
mit jocului jocurilor
Vokativ jocule jocurilor

Worttrennung:
joc

Aussprache:
IPA: [ʒok]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] eine unterhaltsame Beschäftigung (hauptsächlich von Kindern), aber auch von Erwachsenen einzeln oder in einer Gruppe; inzwischen auch unter Benutzung von technischen Gerätschaften
[2] volkstümliche Veranstaltung, auf der getanzt wird
[3] sportlicher Wettkampf von unterschiedlichen Menschengruppen (Mannschaften), der mit Hilfe eines Balles usw. ausgetragen wird
[4] die Art und Weise eine Rolle in einem Theaterstück zu interpretieren oder aufzuführen
[5] die unterhaltsame Beschäftigung mit Spielkarten, Würfeln usw., die in Zusammenhang mit einem Geldeinsatz nach bestimmten Regeln ausgetragen wird und die je nach Glück oder Berechnung zu einem Gewinn führen kann
[6] Technik: die relative Bewegungsfreiheit von zwei kombinierten Maschinenteilen untereinander
[7] Mathematik: vereinfachtes Modell und Formulierung einer Situation, aufgestellt um eine Analyse dieser Situation auf mathematischem Wege zu ermöglichen
[8] Musik (in Syntagmen): die Kombination mehrerer gleichartiger Instrumente zu einer Einheit

Herkunft:
aus dem Latein jocus → la für „Scherz, Spiel[1]

Synonyme:
[1] joacă
[2] dans, horă
[3] meci

Beispiele:
[2] „Hai la joc, bădiță”
„Komm zum Tanz, Liebster“ (Titel einer Melodie)
[5] „Aceste tipuri de jocuri depind într-un grad diferit de noroc sau de iscusința jucătorului.”[2]
„Bei dieser Art von Spielen kommt es zu einem unterschiedlichen Grad auf das Glück oder die Geschicklichkeit des Spielers an.“
[7] „La finalul jocului are loc o comparare a rezultatelor și o corelare a acestora cu strategiile efectuate.”[3]
„Am Ende des Spiels findet ein Vergleich der Ergebnisse und deren Korrelation mit den angewandten Strategien statt.“
[8] „Tamino primește ca armă un flaut fermecat, iar Papageno un joc de clopoței.”[4]
„Tamino erhält als Waffe eine Zauberflöte, Papageno dagegen ein Glockenspiel.

Redewendungen:
a-și bate joc de cineva – sein Spiel mit jemandem treiben, jemanden veralbern, verarschen
a pune în joc – aufs Spiel setzen

Wortbildungen:
joc de clopoței, joc de cuvinte, joc de noroc, joc de societate, teoria jocurilor

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Rumänischer Wikipedia-Artikel „joc
[1–8] DEX online: „joc
[3, 4] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonjoc
[1, 3, 5] dict.cc Rumänisch-Deutsch, Stichwort: „joc

Quellen:

  1. DEX online: „joc
  2. Rumänischer Wikipedia-Artikel „joc de noroc“ (Stabilversion)
  3. Rumänischer Wikipedia-Artikel „teoria jocurilor“ (Stabilversion)
  4. Rumänischer Wikipedia-Artikel „flautul fermecat“ (Stabilversion)

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:
joc

Aussprache:
IPA: [ʒok]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:
  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs juca
  • 1. Person Singular Konjunktiv I Präsens Aktiv des Verbs juca
joc ist eine flektierte Form von juca.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag juca.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Rumänisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: șoc