hvussu

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

hvussu (Färöisch)[Bearbeiten]

Interrogativadverb[Bearbeiten]

Aussprache:

IPA: [ˈkvʊsːʊ], [ˈkʊsːʊ], [ˈkvʊsːɪ], [ˈkʊsːɪ] oder [ˈɡʊsːɪ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1–3] wie, was
[1a] Als modales Interrogativadverb erfragt „hvussu“ ein Adverb bzw. ein Adverbiale und damit die Art und Weise. Es steht stets an der Spitze eines Hauptsatzes oder eines Interrogativnebensatzes.
[1b] Wird „hvussu“ einem Adjektiv oder Adverb vorangestellt, erfragt es den jeweiligen Grad, den etwas hat bzw. in dem etwas ist oder geschieht.
[2] in Ausrufen des Bedauerns, Erstaunens, der Freude
[3] als relativer Anschluss

Synonyme:

[1a] hvat
[1b] á hvønn hátt

Beispiele:

[1a] hvussu eitur ? - wie heißt du?
[1a] hvussu gongst? - wie geht's?
[1b] hvussu gamal/gomul ert tú? - wie alt (m./f.) bist du?
[2] á, hvussu tað er stuttligt! - ach, wie ist das lustig/nett/schön/herrlich!
[2] á, hvussu ert vøkur! - ach, wie bist du schön! f
[3] eg veit ikki, hvussu eg skal gera - ich weiß nicht, was ich machen soll
[3] hann veit ikki, hvussu fer - er weiß nicht, was (geschehen) wird
[3] tey vistu ikki, hvussu tey skuldu fara at við honum - sie wussten nicht, was sie mit ihm machen sollten

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1]