falsifizieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

falsifizieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, regelmäßig[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich falsifiziere
du falsifizierst
er, sie, es falsifiziert
Präteritum ich falsifizierte
Konjunktiv II ich falsifizierte
Imperativ Singular falsifiziere!
falsifizier!
Plural falsifiziert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
falsifiziert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:falsifizieren

Worttrennung:

fal·si·fi·zie·ren, Präteritum: fal·si·fi·zier·te, Partizip II: fal·si·fi·ziert

Aussprache:

IPA: [ˌfalzifiˈt͡siːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild falsifizieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] transitiv: (eine Behauptung) durch Gegenbeispiel, Beobachtung oder Experiment widerlegen

Herkunft:

lateinsich falsus → la = falsch, Partizip Perfekt von fallere (la) = scheitern, und facere = machen[Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] widerlegen

Gegenwörter:

[1] bestätigen, beweisen, nachweisen, validieren, verifizieren

Oberbegriffe:

[1] testen, prüfen

Beispiele:

[1] Durch ein Gegenbeispiel ist die Theorie falsifiziert.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine Hypothese falsifizieren, eine Theorie falsifizieren

Wortbildungen:

falsifizierbar, Falsifizierbarkeit, Falsifikation

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Falsifizierbarkeit
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalfalsifizieren