durch Abwesenheit glänzen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

durch Abwesenheit glänzen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

durch Ab·we·sen·heit glän·zen

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild durch Abwesenheit glänzen (Info)

Bedeutungen:

[1] nicht anwesend sein (meist ironisch gebraucht als scheinbares Lob statt eines gemeinten Tadels)

Herkunft:

Bei der Beerdigung von Brutus Schwester Julia fehlten sowohl Brutus als auch Cassius (Gemahl der Julia), da sie sich als Mörder Caesars nicht sehen lassen konnten. In einer Quelle von Tacitus heisst es: "Aber Cassius und Brutus leuchteten gerade dadurch hervor, dass ihre Bilder nicht zu sehen waren."

Beispiele:

[1] Und der feine Herr, dem wir diese Drecksarbeit zu verdanken haben, gerade der selber glänzt natürlich wieder mal durch Abwesenheit.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „durch Abwesenheit glänzen