board

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

board (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the board the boards

Worttrennung:

board, Plural: boards

Aussprache:

IPA: britisch: [bɔːd], Plural: [bɔːdz]; amerikanisch: [bɔːrd], Plural: [bɔːrdz]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild (amerikanisch) (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] ein Brett, eine Planke: ein längliches, zugeschnittenes Stück Holz, welches um ein Mehrfaches länger als Höhe und Breite ist
[2] ein Spielbrett
[3] veraltet: ein Tisch, besonders einen Esstisch
[4] Verpflegung: Nahrung, die man regelmäßig bekommt
[5] Vorstand, leitender Ausschuss: Führungsgruppe (Komitee, Gremium)
[6] Buchherstellung: Karton, Pappe
[7] Anschlagtafel, Wandtafel
[8] eine Leiterplatte
[9] ein System zur Diskussion (Website)

Herkunft:

[1, 3] Aus dem altenglischen Wort bord („Brett, Planke“), das einer urgermanischen Wurzel *burda, *burdam entstammt, welches auf die rekonstruierte indogermanische Wurzel *bhrdho zurückgeht. Verwandt mit dem deutschen Wort Brett. Im Altenglischen wie in vielen germanischen Sprachen ganz früh mit dem gleichgeschriebenen Wort für „Schiffsseite“ verwechselt.[1][2]
[2] Kurz für game board oder chessboard, checkerboard, usw.
[4] Von [1] übertragen: EsstischEssen.[1][2]
[5] Von [1] übertragen: TischMenschen, die zusammen an einem Tisch sitzen.[1][2]
[6–8] Von [1] übertragen.

Synonyme:

[1] plank; panel
[2] game board
[3] table
[4] meals, food; fare; provision(s), victuals
[5] committee, panel; cabinet; council
[8] circuit board

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

above board - offen, ehrlich
sweep the board - alle Preise gewinnen

Charakteristische Wortkombinationen:

be a member of the board - Mitglied des Vorstandes sein

Wortbildungen:

[2] chessboard, checkerboard - Schachbrett, Damebrett
[4] boarder, boarding house, boarding school
[5] board meeting, boardroom
[5] advisory board - Beratungsausschuss
[5] arbitration board - Schlichtungsausschuss
[5] board of directors - Vorstand, Aufsichtsrat
[5] examination board - Prüfungsausschuss
[5] school board - Schulbehörde
[7] chalkboard
[7] bulletin board - schwarzes Brett, Anschlagtafel

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Englischer Wikipedia-Artikel „board
[1–8] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „board
[1, 3–8] Merriam-Webster Online Dictionary „board

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
board boards

Worttrennung:

board, Plural: boards

Aussprache:

IPA: britisch: [bɔːd], Plural: [bɔːdz]; amerikanisch: [bɔːrd], Plural: [bɔːrdz]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild (amerikanisch) (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] die Seite eines Schiffes; Bord

Herkunft:

[1] Aus dem altenglischen Wort bord („Schiffsseite, Schiffsrand“), das einer urgermanischen Wurzel *bordaz entstammt, welches auf die rekonstruierte indogermanische Wurzel *bhordho zurückgeht. Verwandt mit dem deutschen Wort Bord. Im Altenglischen wie in vielen germanischen Sprachen ganz früh mit dem gleichgeschriebenen Wort für „Brett, Holzstück“ verwechselt.[1][2]

Beispiele:

[1] The goods are placed on board.
Die Waren werden an Bord (des Schiffes) gebracht.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] on board a ship - an Bord eines Schiffes
[1] go on board ship - sich einschiffen
[1] go by the board - fallen gelassen werden

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „board
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „board
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „board

Quellen:

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Online Etymology Dictionary, Stichwort „board“
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Gerhard Köbler, Altenglisches Wörterbuch, 2. Auflage (2003), „B