anfunkeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

anfunkeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich funkle an
funkele an
funkel an
du funkelst an
er, sie, es funkelt an
Präteritum ich funkelte an
Konjunktiv II ich funkelte an
Imperativ Singular funkel an!
funkele an!
funkle an!
Plural funkelt an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angefunkelt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:anfunkeln

Worttrennung:

an·fun·keln, Präteritum: fun·kel·te an, Partizip II: an·ge·fun·kelt

Aussprache:

IPA: [ˈanˌfʊŋkl̩n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild anfunkeln (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv: jemanden mit funkelnden Augen böse ansehen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) vom Verb funkeln mit dem Präfix an-

Synonyme:

[1] anblitzen

Sinnverwandte Wörter:

[1] anstieren

Gegenwörter:

[1] anlächeln, anstrahlen

Oberbegriffe:

[1] anblicken, ansehen

Beispiele:

[1] Er beugte sich vor und funkelte sie an.[1]
[1] Klara ließ augenblicklich Messer und Gabel fallen und funkelte ihn wütend an.[2]
[1] Ich wurde böse angefunkelt.[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] bedrohlich, böse, boshaft, drohend, wütend, zornig anfunkeln

Wortbildungen:

Konversionen: Anfunkeln, anfunkelnd, angefunkelt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anfunkeln
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „anfunkeln
[1] The Free Dictionary „anfunkeln
[1] Duden online „anfunkeln

Quellen:

  1. Alfred Ollivant: Old Bob – Der graue Hund von Kenmuir. In: Projekt Gutenberg-DE. Gustav Kiepenheuer Verlag, 1928 (Originaltitel: Owd Bob: The Grey Dog of Kenmuir, übersetzt von Margeruite Thesing), Vierundzwanzigstes Kapitel: Mann und Mädchen (URL, abgerufen am 1. November 2020).
  2. Klara trotzt Corona, XXXIV. Folge. AK-Kurier, 25. Juni 2020, abgerufen am 1. November 2020.
  3. Hans Fallada: Kleiner Mann, Großer Mann - alles vertauscht. In: Projekt Gutenberg-DE. Rowohlt Taschenbuch Verlag, 1979, 18. Kapitel (URL, abgerufen am 1. November 2020).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: anflunkern