Spannungsprüfer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Spannungsprüfer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Spannungsprüfer

die Spannungsprüfer

Genitiv des Spannungsprüfers

der Spannungsprüfer

Dativ dem Spannungsprüfer

den Spannungsprüfern

Akkusativ den Spannungsprüfer

die Spannungsprüfer

[1] Ein zweipoliger Spannungsprüfer

Worttrennung:

Span·nungs·prü·fer, Plural: Span·nungs·prü·fer

Aussprache:

IPA: [ˈʃpanʊŋsˌpʁyːfɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Spannungsprüfer (Info)

Bedeutungen:

[1] Technik: Gerät, mit dem eine Person feststellen kann, ob an einem elektrischen Leiter, beispielsweise einer Stromleitung, Spannung anliegt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Spannung, dem Fugenelement -s und dem Substantiv Prüfer

Synonyme:

[1] umgangssprachlich: Phasenprüfer
[1] abwertend: Lügenstift

Sinnverwandte Wörter:

[1] Multimeter

Oberbegriffe:

[1] Prüfmittel, Werkzeug

Beispiele:

[1] „Ist hier eine Leitung unter dem Putz?“ „Ich weiß es nicht, wir brauchen einen Spannungsprüfer.
[1] Wenn Sie Wochen nach dem Umzug immer noch im Dunkeln sitzen […] - dann wird es Zeit, selbst zu Kabeln und Spannungsprüfer zu greifen.[1]
[1] Vor seinem Büro am Münchner Heinz Nixdorf-Lehrstul für medizinische Elektronik hat der Biologe und Ingenieur Bernhard Wolf eine kleine Werkstatt eingerichtet, samt Schraubzwinge, Feilen und Spannungsprüfer.[2]
[1] Doch sichere Messergebnisse erzielt man nur mit einem Spannungsprüfer oder einem Multimeter, da bei diesen Messgeräten der Potentialunterschied mit zwei Mess-Spitzen zuverlässig ermittelt wird.[3]
[1] Messen Sie nun unbedingt alle Leiter mit einem zweipoligen Spannungsprüfer nach, ehe Sie mit den Arbeiten an Netz und Verbrauchern beginnen: Halten Sie eine Spitze des Spannungsprüfers an die Phase, also die stromführende Leitung, und die zweite nacheinander an die Kontakte von Neutral- und Schutzleiter. Wenn die Lampe aufglimmt, liegt Spannung an.[4]
[1] Um festzustellen, ob an einer bestimmten Stelle einer Schaltung Spannung gegen Erde vorliegt, kann ein einpoliger Spannungsprüfer, ein sog. Polsucher, benutzt werden.[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Adjektiv: analoger Spannungsprüfer, berührungsloser Spannungsprüfer, digitaler Spannungsprüfer, einpoliger Spannungsprüfer, zweipoliger Spannungsprüfer

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Deutscher Wikipedia-Artikel „Spannungsprüfer
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Spannungsprüfer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Spannungsprüfer
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Spannungsprüfer
[*] Duden online „Spannungsprüfer

Quellen:

  1. Jennifer Axen, Leigh Phillips: Alles, was du kannst, kann ich viel besser. Frauen machen Männersachen. Bastei Lübbe, 2007, ISBN 9783404664139, Seite 110 (Zitiert nach Google Books)
  2. Matthias Becker: Manuskript: Die Neuvermessung des Patienten. In: Deutschlandradio. 28. Oktober 2012 (URL, abgerufen am 1. Juli 2018).
  3. Was ist ein Phasenprüfer?. selbst.de, BAUER XCEL MEDIA Deutschland KG, Hamburg, Deutschland, abgerufen am 31. Juli 2018 (Deutsch).
  4. Elektro-Installation selbst machen. selbst.de, BAUER XCEL MEDIA Deutschland KG, Hamburg, Deutschland, abgerufen am 1. Juli 2018 (Deutsch).
  5. Detlef Gronwald, Martin Wolf: Lehrorientierte Einführung in die Elektrotechnik. Springer-Verlag, 2013, ISBN 9783322838261, Seite 4 (Zitiert nach Google Books)
  6. Englischer Wikipedia-Artikel „test light