Pkw

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pkw (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Abkürzung[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Pkw

die Pkw
die Pkws

Genitiv des Pkw
des Pkws

der Pkw
der Pkws

Dativ dem Pkw

den Pkw
den Pkws

Akkusativ den Pkw

die Pkw
die Pkws

[1] Pkw

Anmerkung:

Die Abkürzung kann sowohl schwach als auch stark gebeugt werden. Die Formen lauten dementsprechend die Pkw (schwach) und die Pkws (stark).
Die Abkürzung kann sowohl PKW als auch Pkw geschrieben werden. Beide Schreibweisen sind gleichwertig anzusehen.

Worttrennung:

Pkw (auch: PKW); Plural: Pkw(s) (auch: PKW(s))

Aussprache:

IPA: [ˈpeːkaveː], [peːkaˈveː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Pkw (Info), Plural: Lautsprecherbild Pkw (Info)

Bedeutungen:

[1] Personenkraftwagen
[2] Postkraftwagen

Synonyme:

[1] Personenkraftwagen, Personenwagen

Gegenwörter:

[1] LKW

Oberbegriffe:

[1] Fahrzeug, Auto, Kraftfahrzeug, Wagen, Kraftwagen

Unterbegriffe:

[1] Benziner, Cabriolet, Diesel, Familienauto, Geländewagen, Kleinwagen, Kombi, Kompaktwagen, Limousine, Mittelklassewagen, Roadster, Sportwagen, Straßenkreuzer und alle Markennamen
[1] nach Tür- beziehungsweise Sitzanzahl: Dreitürer, Fünfsitzer, Fünftürer, Siebensitzer, Viersitzer, Viertürer, Zweisitzer, Zweitürer

Beispiele:

[1] Er fährt einen neuen Pkw.

Wortbildungen:

Pkw-Anhänger, Pkw-Fahrer, Pkw-Marke, Pkw-Maut

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Pkw
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pkw
[1] canoo.net „Pkw
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPkw
[1] Duden online „Pkw
[1, 2] Heinz Koblischke: Kleines Abkürzungsbuch. 3., neubearbeitete Auflage. VEB Bibliographisches Institut, Leipzig 1981, Seite 101