Mitteldeutschland

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mitteldeutschland (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Mitteldeutschland
Genitiv (des Mitteldeutschland)
(des Mitteldeutschlands)

Mitteldeutschlands
Dativ (dem) Mitteldeutschland
Akkusativ (das) Mitteldeutschland

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Mitteldeutschland“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:
Mit·tel·deutsch·land, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈmɪtl̩ˌdɔɪ̯t͡ʃlant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Mitteldeutschland (Info)

Bedeutungen:
[1] Geografie, Geschichte: mittlerer Teil Deutschlands, wie es jeweils zu der infragekommenden Zeit definiert wurde
[2] Geografie, seit 1990: unscharf abgegrenztes, „zentral“ in Deutschland befindliches Gebiet, das die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen umfasst

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv mittel und dem Substantiv Deutschland

Beispiele:
[1] Kehren wir zum Abschluß noch einmal unmittelbar zu Karl IV. und Mitteldeutschland zurück. Worüber ist das Verhältnis der beiden Seiten, wenn nicht allein über den Urkundenverkehr, noch zu beschreiben?[1]
[2] „Seit der deutschen Einheit 1990 gibt es Bestrebungen das Attribut Mitteldeutschland zunehmend den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, als „Kerngebiet“ zusammengefasst, zuzuordnen.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] in Mitteldeutschland arbeiten, in Mitteldeutschland aufhalten, in Mitteldeutschland aufwachsen, Mitteldeutschland besuchen/besichtigen, durch Mitteldeutschland fahren, über Mitteldeutschland fahren/fliegen, in Mitteldeutschland geboren sein, nach Mitteldeutschland kommen, in Mitteldeutschland leben, nach Mitteldeutschland reisen/auswandern/einwandern/emigrieren/umsiedeln, aus Mitteldeutschland stammen, in Mitteldeutschland verweilen, in Mitteldeutschland wohnen, nach Mitteldeutschland zurückkehren, aus Mitteldeutschland sein

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2] Wikipedia-Artikel „Mitteldeutschland
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mitteldeutschland
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMitteldeutschland
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Mitteldeutschland
[*] canoonet „Mitteldeutschland
[1, 2] Duden online „Mitteldeutschland

Quellen: