Kleidungsstück

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kleidungsstück (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Kleidungsstück die Kleidungsstücke
Genitiv des Kleidungsstückes
des Kleidungsstücks
der Kleidungsstücke
Dativ dem Kleidungsstück
dem Kleidungsstücke
den Kleidungsstücken
Akkusativ das Kleidungsstück die Kleidungsstücke

Worttrennung:

Klei·dungs·stück, Plural: Klei·dungs·stü·cke

Aussprache:

IPA: [ˈklaɪ̯dʊŋsˌʃtʏk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kleidungsstück (Info)

Bedeutungen:

[1] einzelnes Stück oder Element der Kleidung

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Substantiv Kleidung, dem Fugenelement -s und dem Substantiv Stück

Synonyme:

[1] Bekleidungsstück

Oberbegriffe:

[1] Kleider, Kleidung

Unterbegriffe:

[1] Anorak, Anzug, Bluse, Handschuh, Hemd, Hose, Hut, Jacke, Kleid, Mantel, Mantilla, Mütze, Pullover, Pullunder, Rock, Schlafanzug, Schuh, Strumpf, T-Shirt, Weste

Beispiele:

[1] Das Kleidungsstück passt wie angegossen und hält gut warm.
[1] „Und nie wurde ein Kleidungsstück treffender benannt.“[1]
[1] „Es mag auch sein, dass der Trenchcoat ein Klassiker ist, der, wenn man ihn tragen kann, ein überall einsetzbares Kleidungsstück ist.“[2]
[1] „Vor unserer Baracke wurde ein Haufen Kleidungsstücke abgeladen, es sind unsere, angeblich wurden sie desinfiziert.“[3]
[1] „Aus seiner Jacke hingen die Zizit heraus, die Schaufäden seines Gebetsschals, den er wie viele hier unterm Hemd trug, um das fromme Kleidungsstück den ganzen Tag über an sich zu haben, nicht nur beim Gebet.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kleidungsstück
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Kleidungsstück“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kleidungsstück
[1] canoo.net „Kleidungsstück
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKleidungsstück

Quellen:

  1. Wolfram Eilenberger: Finnen von Sinnen. Von einem, der auszog, eine finnische Frau zu heiraten. Blanvalet, München 2012, ISBN 978-3-442-37583-7, Seite 79.
  2. Helge Jepsen: Frauenspielzeug. Eine beinahe vollständige Sammlung lebensnotwendiger Dinge. Hoffmann und Campe, Hamburg 2010, ISBN 978-3-455-38079-8, Seite 107.
  3. Helga Weiss: Und doch ein ganzes Leben. Ein Mädchen, das Auschwitz überlebt hat. Bastei Lübbe, Köln 2013, ISBN 978-3-7857-2456-9, Seite 170.
  4. Wolfgang Büscher: Ein Frühling in Jerusalem. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014, ISBN 978-3-87134-784-9, Seite 217.