Geologie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geologie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Geologie

Genitiv der Geologie

Dativ der Geologie

Akkusativ die Geologie

Worttrennung:

Geo·lo·gie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌɡeoloˈɡiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Geologie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Wissenschaft von der Entwicklung, vom Aufbau und von der Veränderung der Erde einschließlich der diese bewohnenden Lebewesen in der Erdgeschichte
[2] die in den Bereich von [1] fallenden Eigenschaften eines Landstrichs; geologischer Aufbau von Kontinenten, Ozeanen und deren Teile

Herkunft:

Wortbildung des 18. Jahrhunderts, der griechisch γῆ (, Erde) und λόγος (lógos, vergleiche -logie) zugrunde liegen.[1]

Synonyme:

[1] veraltet: Geognosie

Oberbegriffe:

[1] Geowissenschaft, Naturwissenschaft, Wissenschaft

Unterbegriffe:

[1] Ingenieurgeologie, Strukturgeologie

Beispiele:

[1] Ich interessiere mich sehr für Geologie.
[1] „Die Geologie bildet die Grundlage der Wissenschaften von der Erde.“[2]
[1] „Die Geologie ist demnach eine beschreibend-erklärende, im wesentlichen jedoch eine historische Wissenschaft, die folgendermaßen gegliedert werden kann: 1) allgemeine oder dynamische Geologie […] 2) Tektonik […] 3) historische Geologie […] 4) Paläogeographie […] 5) Paläoklimatologie […].“ [3]
[2] Die Geologie dieses Berges ist sehr außergewöhnlich.

Wortbildungen:

Astrogeologie, Geologe, geologisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Geologie
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geologie
[1] canoo.net „Geologie
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGeologie
[1, 2] The Free Dictionary „Geologie
[1, 2] Duden online „Geologie

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Geologie“.
  2. Autorengemeinschaft: Das große Buch des Allgemeinwissens Natur. Das Beste GmbH, Stuttgart 1996, ISBN 3-87070-613-9, Seite 285
  3. In Verbindung mit der Verlagsredaktion herausgegeben von Professor Dr. Ernst Neef (Herausgeber): Das Gesicht der Erde Band 2. VEB F. A. Brockhaus Verlag, Leipzig 1970, ISBN ohne Seite 619

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Neologie