Ansatz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ansatz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Ansatz

die Ansätze

Genitiv des Ansatzes

der Ansätze

Dativ dem Ansatz
dem Ansatze

den Ansätzen

Akkusativ den Ansatz

die Ansätze

Worttrennung:

An·satz, Plural: An·sät·ze

Aussprache:

IPA: [ˈanˌzat͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ansatz (Info)
Reime: -anzat͡s

Bedeutungen:

[1] etwas, das an etwas angesetzt wird
[2] erste erkennbare Zeichen von etwas
[3] Biologie, Medizin: Stelle, an der ein Körperteil/Pflanzenteil beginnt
[4] Mathematik: Mathematisierung einer Textaufgabe
[5] Chemie: Art und Menge der Ausgangsstoffe bei einer chemischen Reaktion
[6] Musik: Technik des Ansetzens eines Blasinstrumentes an den Mund
[7] Musik: Fähigkeit zum ausdauernden Spiel mit anhaltend guter Tonqualität bei Bläsern
[8] Herangehensweise zur Lösung einer Aufgabe
[9] Wirtschaft: Veranschlagung, Berechnung oder Schätzung (des Wertes einer Sache, der Kosten oder Ähnlichem)

Herkunft:

Ableitung eines Substantivs zu ansetzen durch implizite Derivation

Synonyme:

[1] Verlängerung, Verlängerungstück
[2] Anzeichen
[8] Methode

Unterbegriffe:

[2] Bauchansatz, Lösungsansatz, Verbesserungsansatz
[3] Blattansatz, Schwanzansatz
[8] Code-first-Ansatz, Database-first-Ansatz, Ermittlungsansatz, Testansatz, Therapieansatz
[9] Kostenvoranschlag

Beispiele:

[1] Der Schreibtisch kann durch Ansätze an beiden Seiten verlängert werden.
[2] Sein Werk zeigt Ansätze von Chauvinismus.
[3] Der Ansatz des Schwanzes ist ein gutes Unterscheidungsmerkmal zwischen männlichen und weiblichen Schlangen.
[3] Gefärbte Haare kann man am Ansatz erkennen, sobald die Haare in der natürlichen Farbe nachwachsen.
[4] Die Schüler sollen die Textaufgaben verstehen und anschließend in einen mathematischen Ansatz umsetzen.
[5] Der Wikipedia-Artikel beschreibt, mit welchen Ansätzen Wasserstoffperoxid hergestellt wird.
[6] Für den perfekten Ansatz bedarf es einer exakten Positionierung des Instruments.
[7] Nach dem dreistündigen Konzert hatte der Trompeter keinen Ansatz mehr.
[8] Das ist ein wirklich interessanter Ansatz, so können wir die Finanzierungsfrage lösen.
[9] Bei Bauprojekten liegen die tatsächlichen Kosten oft über dem ursprünglichen Ansatz.
[9] Bei den in Ansatz gebrachten Kosten sind mögliche Lohnsteigerungen nicht berücksichtigt.

Wortbildungen:

Ansatzpunkt, ansatzweise, Ansatzwelle

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[3, 4, 6] Wikipedia-Artikel „Ansatz
[1–9] Duden online „Ansatz
[1–7, 9] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ansatz
[1-4, 6, 8, 9] The Free Dictionary „Ansatz
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAnsatz