reservieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

reservieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, transitiv[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich reserviere
du reservierst
er, sie, es reserviert
Präteritum ich reservierte
Konjunktiv II ich reservierte
Imperativ Singular reservier!
reserviere!
Plural reserviert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
reserviert haben
Alle weiteren Formen: reservieren (Konjugation)

Worttrennung:

re·ser·vie·ren, Präteritum: re·ser·vier·te, Partizip II: re·ser·viert

Aussprache:

IPA: [ʀezɛʁˈviːʀən], Präteritum: [ʀezɛʁˈviːɐ̯tə], Partizip II: [ʀezɛʁˈviːɐ̯t]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] einen Platz oder ein Zimmer für jemanden freihalten

Herkunft:

Latein [Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] buchen

Beispiele:

[1] Ich habe für heute Abend einen Tisch reserviert.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einfach/leicht/schwer zu reservieren sein

Wortbildungen:

Reservation, Reservierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „reservieren
[1] Duden online „reservieren
[1] canoo.net „reservieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonreservieren

Ähnliche Wörter:

Anagramme: reversieren
Reserve, revertieren, servieren