irre

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

irre (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
irre irrer am irrsten
Alle weiteren Formen: irre (Deklination)

Nebenformen:

irr

Worttrennung:

ir·re, Komparativ: ir·rer, Superlativ: am irrs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈɪʀə], Komparativ: [ˈɪʀɐ], Superlativ: [ˈɪʁstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -ɪʀə

Bedeutungen:

[1] an einer Störung oder Fehlleistung des Geistes- und Seelenlebens (= Geisteskrankheit) leidend

Synonyme:

[1] irrsinnig, geisteskrank, geistesgestört, wahnsinnig, weitere siehe Thesaurus:verrückt

Beispiele:

[1] Sie hat zu viele Drogen genommen und ist davon irre geworden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „irre
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „irre
[1] canoo.net „irre:A
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonirre
[1] The Free Dictionary „irre

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

ir·re

Aussprache:

IPA: [ˈɪʀə]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪʀə

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs irren
  • 1. Person Singular Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs irren
  • 3. Person Singular Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs irren
  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs irren
irre ist eine flektierte Form von irren.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite irren (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag irren.

Ähnliche Wörter:

ihre, Ire, Irre