bekräftigen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

bekräftigen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich bekräftige
du bekräftigst
er, sie, es bekräftigt
Präteritum ich bekräftigte
Konjunktiv II ich bekräftigte
Imperativ Singular bekräftige!
Plural bekräftigt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
bekräftigt haben
Alle weiteren Formen: bekräftigen (Konjugation)

Worttrennung:

be·kräf·ti·gen, Präteritum: be·kräf·tig·te, Partizip II: be·kräf·tigt

Aussprache:

IPA: [bəˈkʀɛftɪɡn̩], Präteritum: [bəˈkʀɛftɪçtə], Partizip II: [bəˈkʀɛftɪçt]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas mit Nachdruck bestätigen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs kräftigen mit dem Präfix be-

Synonyme:

bejahen, beweisen, bezeugen, erhärten, (für richtig oder zutreffend) erklären, überprüfen, verifizieren

Beispiele:

[1] In seiner Eröffnungsrede bekräftigte der Geschäftsinhaber seine Absichten, weitere Filialen zu errichten.
[1] Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz bekräftigten beide ihre Haltung, dass der Iran über keine Atomwaffen verfügen dürfe.[1]
[1] Der außenpolitische Sprecher der Grünen, Fritz Kuhn, hat jedoch noch einmal den Widerstand seiner Partei gegen eine Aufhebung des Waffenembargos bekräftigt.[2]
[1] Der FDP-Bundesvorsitzende Guido Westerwelle hat in einem Interview mit der „Thüringer Allgemeinen“ die Ablehnung der Liberalen zu der Verschärfung des Versammlungsrechts im Zusammenhang mit der geplanten NPD-Demonstration am 8. Mai 2005 durch das Brandenburger Tor bekräftigt.[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „bekräftigen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bekräftigen
[1] canoo.net „bekräftigen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbekräftigen
[1] The Free Dictionary „bekräftigen

Quellen:

  1. Wikinews-Artikel „Angela Merkel zu Besuch in den USA“.
  2. Wikinews-Artikel „Uneinigkeit in der Frage des Embargos gegen China“.
  3. Wikinews-Artikel „Liberale gegen Verschärfung des Versammlungsrechts“.