anwesend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

anwesend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv, ohne Steigerung, Adverb[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
anwesend
Alle weiteren Formen: anwesend (Deklination)

Worttrennung:

an·we·send, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈanˌveːzənt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild anwesend (Info)

Bedeutungen:

[1] (von Personen) körperlich an einem bestimmten Platz, Ort, zu einem bestimmten Zeitpunkt, in einer bestimmten Zeitspanne oder zu einem Anlass sein, sich befinden

Sinnverwandte Wörter:

[1] präsent, vorhanden, zugegen

Gegenwörter:

[1] abwesend

Beispiele:

[1] adjektivisch: Fast alle anwesenden Konzertbesucher spendeten lang anhaltenden Beifall.
[1] adverbial: Wenn du krank bist, zählst du nicht als anwesend.

Wortbildungen:

[1] Anwesenheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „anwesend
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anwesend
[1] canoo.net „anwesend
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonanwesend
[1] The Free Dictionary „anwesend

Ähnliche Wörter:

Anwesen