Invasion

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Invasion (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Invasion die Invasionen
Genitiv der Invasion der Invasionen
Dativ der Invasion den Invasionen
Akkusativ die Invasion die Invasionen

Worttrennung:

In·va·si·on, Plural: In·va·si·o·nen

Aussprache:

IPA: [ˌɪnvaˈzi̯oːn], Plural: [ˌɪnvaˈzi̯oːnən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Invasion (Info), Plural: Lautsprecherbild Invasionen (Info)
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] Militär: Eindringen feindlicher Angreifer in fremdes Territorium
[2] Biologie: Eindringen einer biologischen Art in ein Gebiet

Herkunft:

im 17. Jahrhundert von französisch invasion → fr entlehnt, das auf spätlateinisch invāsio → la zurückgeht, Substantiv zu invādere → la „eindringen, losgehen“[1]

Beispiele:

[1] Die Invasion des Iraks seitens der USA hatte absehbare negative Konsequenzen.
[1] „Die germanische Invasion veränderte dauerhaft die Machtstrukturen in Britannien.“[2]
[1] „Haralds Invasion in England ist der letzte große Versuch skandinavischer Krieger, ein Reich außerhalb ihrer Heimat zu gewinnen und zu beherrschen.“[3]
[2] Die Invasion der großen orangenen Marienkäfer bedroht die kleinen roten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Invasion
[2] Wikipedia-Artikel „Biologische Invasion
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Invasion
[1] canoo.net „Invasion
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonInvasion
[1] The Free Dictionary „Invasion
[1] Duden online „Invasion

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Invasion“, Seite 446.
  2. Christoph Gunkel: Stammbaum bis Wotan. In: Norbert F. Pötzl, Johannes Saltzwedel (Hrsg.): Die Germanen. Geschichte und Mythos. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2013, ISBN 978-3-421-04616-1, Seite 215-219, Zitat Seite 218.
  3. Jens-Rainer Berg: Der letzte Wikinger. In: GeoEpoche: Die Wikinger. Nummer Heft 53, 2012, Seite 154-168, Zitat Seite 166.

Ähnliche Wörter:

Inversion