zertrennen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zertrennen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich zertrenne
du zertrennst
er, sie, es zertrennt
Präteritum ich zertrennte
Konjunktiv II ich zertrennte
Imperativ Singular zertrenn!
zertrenne!
Plural zertrennt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
zertrennt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:zertrennen
[1] Schrott wird mit einem Schneidbrenner zertrennt

Worttrennung:

zer·tren·nen, Präteritum: zer·trenn·te, Partizip II: zer·trennt

Aussprache:

IPA: [t͡sɛɐ̯ˈtʁɛnən]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛnən

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas Ganzes oder Verbundenes in einzelne Bestandteile trennen

Herkunft:

etymologisch: Erbwort von mittelhochdeutsch zertrennen → gmh, zu althochdeutsch zitrennen → goh[1]
Wortbildung: Derivation (Ableitung) des Verbs trennen mit dem Präfix zer-

Synonyme:

[1] abtrennen, auflösen, auftrennen, auseinandernehmen, auseinandertrennen, durchtrennen, segmentieren, zerlegen, zerstückeln, zerschneiden, zerteilen; Seemannssprache: kappen

Gegenwörter:

[1] verleimen, vernähen, zusammenfügen, zusammennähen

Oberbegriffe:

[1] trennen

Beispiele:

[1] Die stärksten Winkelschleifer … zertrennen dicke Stahlträger, Pfosten aus Beton und massiven Stein.[2]
[1] Manche Frauen entscheiden sich für eine Lotusgeburt. Das bedeutet, dass die Nabelschnur gar nicht zertrennt wird.[3]
[1] Die Uniformen wurden zertrennt, um sie von den am Stoff haftenden Blut- und Eiterresten der früheren Träger zu reinigen.[4]
[1] Nicht ganz egal scheint es dabei jedoch zu sein, an welcher Stelle der Wurm zertrennt wurde.[5]
[1] Wir haben zahlreiche, vielfältige Kooperationen zwischen deutschen und türkischen Universitäten, und es wäre wirklich schade, ein solches Band zu zertrennen.[6]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einen Mantel zertrennen; ein Kleid zertrennen

Wortbildungen:

Adjektive: unzertrennbar. unzertrennlich
Konversionen: Zertrennen, zertrennend, zertrennt
Substantiv: Zertrennung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zertrennen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „zertrennen
[1] The Free Dictionary „zertrennen
[1] Duden online „zertrennen

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 1974, Eintrag „zertrennen“.
  2. Winkelschleifer - Welcher Durchmesser ist der Richtige?. www.handkreissaege-test.de, 16. Dezember 2015, abgerufen am 1. September 2018.
  3. Nabelschnurversorgung - Die geplante Alleingeburt. diegeplantealleingeburt.de, abgerufen am 1. September 2018.
  4. Ursula Reinhold: Verblassende Spuren. Wiederannäherung an ein verlorenes Leben. neobooks, 2015, ISBN 9783738013351 (zitiert nach Google Books).
  5. Warum kann der Regenwurm nach der Teilung weiterleben?. www.scinexx.de, 28. Januar 2014, abgerufen am 1. September 2018.
  6. Deutsche Wissenschaftler in der Türkei: „Es wäre schade, ein solches Band zu zertrennen“. In: Deutschlandradio. 18. Juli 2016 (URL, abgerufen am 1. September 2018).