segmentieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

segmentieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich segmentiere
du segmentierst
er, sie, es segmentiert
Präteritum ich segmentierte
Konjunktiv II ich segmentierte
Imperativ Singular segmentiere!
segmentier!
Plural segmentiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
segmentiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:segmentieren

Worttrennung:

seg·men·tie·ren, Präteritum: seg·men·tier·te, Partizip II: seg·men·tiert

Aussprache:

IPA: [zɛɡmɛnˈtiːʁən]
Hörbeispiele:
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] transitiv: eine Ganzheit, Einheit, in Teile zerlegen, einteilen
[2] transitiv, Linguistik: Grundoperation der Sprachanalyse im Strukturalismus/Distributionalismus: einen sprachlichen Komplex in seine Segmente (Konstituenten) zerlegen

Herkunft:

Ableitung zu Segment mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ier (und ergänzt durch das jeweils erforderliche Flexiv)

Sinnverwandte Wörter:

[1] einteilen, partitionieren
[2] zerlegen

Gegenwörter:

[2] klassifizieren

Oberbegriffe:

[2] analysieren

Beispiele:

[1] „Was bringt es Unternehmen letztlich, Kunden zu segmentieren und entsprechend zu bearbeiten?“[1]
[2] Man kann zum Beispiel Wörter in Morphe oder Silben segmentieren.
[2] Die Operationen der strukturalistischen Linguistik bestehen darin, sprachliche Komplexe zu segmentieren und anschließend zu klassifizieren: „Wir haben hier also wieder die beiden Grundoperationen, die schon bei Saussure anzutreffen waren, nämlich Segmentieren und Klassifizieren.“[2]
[2] „Die Analyse läuft nach dem Schema Segmentieren - Substituieren - Informantenbefragung - Klassifizieren ab und muß in allen Phasen nachprüfbar sein.“[3]

Wortbildungen:

Konversionen: Segmentieren, segmentierend, segmentiert
Substantive: Segmentation, Segmentierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[?] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „segmentieren
[?] canoo.net „segmentieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonsegmentieren
[2] Dietrich Homberger: Sachwörterbuch zur deutschen Sprache und Grammatik. Diesterweg, Frankfurt/Main 1989, ISBN 3-425-01074-3, Seite 95, Stichwort: Segmentieren.

Quellen:

  1. http://www.lz-net.de/studien/pdf/107-kundensegmentierung.pdf
  2. Joachim Ballweg: Strukturelle Linguistik. In: Lexikon der germanistischen Linguistik. 2., vollständig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Hrsg. v. Hans Peter Althaus, Helmut Henne, Herbert Ernst Wiegand. Niemeyer, Tübingen 1980, Seite 109-120; Zitat Seite 117. ISBN 3-484-10389-2.
  3. Karl-Dieter Bünting: Einführung in die Linguistik. 9. Auflage. Athenäum, Königstein 1981, Seite 74. ISBN 3-7610-2011-2.