analysieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

analysieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich analysiere
du analysierst
er, sie, es analysiert
Präteritum ich analysierte
Konjunktiv II ich analysierte
Imperativ Singular analysier(e)!
Plural analysiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
analysiert haben
Alle weiteren Formen: analysieren (Konjugation)

Worttrennung:

ana·ly·sie·ren, Präteritum: ana·ly·sier·te, Partizip II: ana·ly·siert

Aussprache:

IPA: [ˌanalyːˈziːʀən], Präteritum: [ˌanalyːˈziːɐ̯tə], Partizip II: [ˌanalyːˈziːɐ̯t]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] einer Analyse unterziehen; etwas in seine Bestandteile zerlegen und diese einzeln geordnet untersuchen
[2] eine chemische Analyse durchführen

Herkunft:

von Analyse

Synonyme:

[1] untersuchen

Gegenwörter:

[2] synthetisieren

Oberbegriffe:

[1, 2] untersuchen

Beispiele:

[1] Ich habe den Text gründlich analysiert.
[2] Wir können nichts sagen, bevor wir den Stoff analysiert haben.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] gründlich analysieren, eingehend analysieren
[2] qualitativ analysieren, quantitativ analysieren

Wortbildungen:

analysierbar

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Analyse
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „analysieren
[1] canoo.net „analysieren
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonanalysieren
[1, 2] The Free Dictionary „analysieren