untersuchen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

untersuchen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich untersuche
du untersuchst
er, sie, es untersucht
Präteritum ich untersuchte
Konjunktiv II ich untersuchte
Imperativ Singular untersuche
Plural untersucht
Perfekt Partizip II Hilfsverb
untersucht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:untersuchen

Worttrennung:

un·ter·su·chen, Präteritum: un·ter·such·te, Partizip II: un·ter·sucht

Aussprache:

IPA: [ʊntɐˈzuːχən], Präteritum: [ʊntɐˈzuːχtə], Partizip II: [ʊntɐˈzuːχt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild untersuchen (Info) Lautsprecherbild untersuchen (Info), Präteritum: Lautsprecherbild untersuchte (Info), Partizip II: Lautsprecherbild untersucht (Info)
Reime: -uːχn̩

Bedeutungen:

[1] etwas analysieren oder erforschen, sich etwas sehr genau anschauen, um es zu verstehen
[2] Medizin: den körperlichen und/oder psychischen Zustand eines Patienten überprüfen

Herkunft:

Kompositum aus dem Präfix unter- und dem Verb suchen

Sinnverwandte Wörter:

[1] analysieren, ansehen, ausdiskutieren, ausforschen, durchforschen, durchforsten, durchleuchten, durchsehen, durchsprechen, durchsuchen, erforschen, ergründen, ermitteln, erörtern, forschen, kontrollieren, nachprüfen, nachsehen, revidieren, suchen, tentieren, zergliedern
[2] diagnostizieren, obduzieren

Unterbegriffe:

[2] abhorchen, abhören, abklopfen, abtasten, befühlen, beklopfen, perkutieren, röntgen, sondieren

Beispiele:

[1] Der Kommissar untersuchte den Tatort, um Hinweise auf den Täter zu finden.
[1] Im Labor untersucht man die DNA-Proben.
[1] Die Arbeitsgruppe untersucht, wie man die Öle recyceln kann.
[1] Diese Fragestellung sollten wir noch etwas genauer untersuchen.
[2] Er hatte Schmerzen und ließ sich deshalb von seinem Hausarzt untersuchen.

Wortbildungen:

[1, 2] Untersuchung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „untersuchen
[1, 2] canoo.net „untersuchen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonuntersuchen