verkleinern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verkleinern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verkleinere
du verkleinerst
er, sie, es verkleinert
Präteritum ich verkleinerte
Konjunktiv II ich verkleinerte
Imperativ Singular verkleinere!
Plural verkleinert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verkleinert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verkleinern

Worttrennung:

ver·klei·nern, Präteritum: ver·klei·ner·te, Partizip II: ver·klei·nert

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈklaɪ̯nɐn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verkleinern (Info)
Reime: -aɪ̯nɐn

Bedeutungen:

[1] die Größe von etwas verringern
[2] die Menge/Anzahl von etwas verringern
[3] kleiner als das Original erscheinen lassen
[4] umgangssprachlichreflexiv: sich mit weniger Platz arrangieren
[5] den Wert einer Sache/Leistung geringer erscheinen lassen

Herkunft:

Ableitung von klein mit dem Präfix ver-

Sinnverwandte Wörter:

[1, 2, 5] schmälern, vermindern, verringern
[1, 5] kürzen, verkürzen
[2, 5] dezimieren, herabsetzen, minimieren, reduzieren, senken
[5] drosseln, herabsetzen

Gegenwörter:

[1–4] vergrößern

Beispiele:

[1] „Bei stark übergewichtigen Menschen können Chirurgen den Magen verkleinern, damit weniger Nahrung hineinpasst.“[1]
[2] Wir mussten die Anzahl der Sitzplätze verkleinern, aber nun gibt es auch mehr Beinfreiheit.
[3] Wenn man durch diese Linse schaut, wirkt die Landschaft verkleinert.
[4] Nun, wo die Kinder aus dem Haus sind, werden wir uns wohl verkleinern.
[5] Aus reinem Neid verkleinerst du seinen Erfolg!

Wortbildungen:

Verkleinerung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–5] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verkleinern
[*] canoo.net „verkleinern
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „verkleinern
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonverkleinern
[1, 5] The Free Dictionary „verkleinern
[1–5] Duden online „verkleinern
[1, 4, 5] wissen.de – Wörterbuch „verkleinern
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „verkleinern“ auf wissen.de

Quellen:

  1. Claudia Füßler: Warum wir auf unseren Bauch hören sollten. In: Die Zeit. Nummer 22, 24. Mai 2017, ISSN 0044-2070, Seite 4 (Die Zeit Doctor. Alles, was der Gesundheit hilft Nr. 2).