söndag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

söndag (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) söndag söndagen söndagar söndagarna
Genitiv söndags söndagens söndagars söndagarnas

Worttrennung:
sön·dag, Plural: sön·da·gar

Aussprache:
IPA: [ˈsøndaɡ], Plural: [ˈsøndaːɡar]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild söndag (Info)

Bedeutungen:
[1] der siebte Tag der Woche; Sonntag

Abkürzungen:
[1] sön.

Herkunft:
von der altnordischen Sonnengöttin Sunna und dag → sv (Tag)[1]

Gegenwörter:
[1] måndag, tisdag, onsdag, torsdag, fredag, lördag

Oberbegriffe:
[1] dag, veckodag

Beispiele:
[1] Jag träffade henne i söndags och vi tittade på avtalet.
Ich traf sie am Sonntag, und wir sahen uns den Vertrag an.
[1] På söndag är det första advent och detta firas med pepparkakor och glögg.
Am Sonntag ist der erste Advent und das wird mit Pfefferkuchenplätzchen und Glühwein gefeiert.
[1] Alla butiker är stängda på söndagarna.
Sonntags sind alle Geschäfte geschlossen.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] i söndags, söndag, söndagarna

Wortbildungen:
söndagsbarn, söndagsbilaga, söndagsbokstav, söndagsskola

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „söndag
[1] Svenska Akademiens Ordbok „söndag
[1] Lexin „söndag
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „söndag

Quellen:

  1. Svenska Akademiens Ordbok „söndag