probieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

probieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich probiere
du probierst
er, sie, es probiert
Präteritum ich probierte
Konjunktiv II ich probierte
Imperativ Singular probiere!
probier!
Plural probiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
probiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:probieren

Worttrennung:

pro·bie·ren, Präteritum: pro·bier·te, Partizip II: pro·biert

Aussprache:

IPA: [pʀoˈbiːʀən], Präteritum: [pʀoˈbiːɐ̯tə], Partizip II: [pʀoˈbiːɐ̯t]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] versuchen; testen; eine Probe machen
[2] (Essen) ein kleines Stück von etwas essen, meist um den Geschmack festzustellen
[3] ein Bekleidungsstück zur Prüfung des Sitzes anziehen
[4] umgangssprachlich für: ein Theaterstück proben

Synonyme:

[1] ausprobieren; testen; versuchen
[2] abschmecken, kosten
[3] anprobieren
[4] ausprobieren, proben, üben

Beispiele:

[1] Manche Sachen muss man einfach mal probieren, um zu gucken, ob sie einem gefallen.
[1] Probier's mal mit Gemütlichkeit, - mit Ruhe und Gemütlichkeit - jagst du den Alltag und die Sorgen weg. - Und wenn du - stets gemütlich bist - und etwas appetitlich ist, - dann nimm es dir - egal von welchem Fleck. […] (Songtext aus Disneys Film "Das Dschungelbuch" von 1967 [1] [2])
[2] Ich würde gerne ein Stück von diesem Käse probieren.
[3] Wo kann man dieses Kostüm probieren?
[4] Wir sollten den letzten Auftritt nochmals probieren.

Redewendungen:

Probieren geht über Studieren, sein Glück probieren

Wortbildungen:

Probierstube
Probierstück

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „probieren
[1–3] canoo.net „probieren
[1–4] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonprobieren

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Probier’s mal mit Gemütlichkeit
  2. Wikipedia-Artikel „Das Dschungelbuch (1967)