maj

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

maj (Bosnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ maj majevi

Genitiv maja majeva

Dativ maju majevima

Akkusativ maj majeve

Vokativ maju majevi

Instrumental majem majevima

Lokativ maju majevima

Worttrennung:

maj, Plural: ma·je·vi

In arabischer Schrift:

مای, Plural: مایه‌وی

In kyrillischer Schrift:

мај, Plural: мајеви

Aussprache:

IPA: [ˈmaːj], Plural: [ˈmajɛvi]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] fünfter Monat des gregorianischen Kalenders; Mai

Synonyme:

[1] svibanj

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Bosnischer Wikipedia-Artikel „maj
[1] Ibrahim Čedić: Rječnik bosanskog jezika. 1. Auflage. Institut za jezik, Sarajevo 2007, ISBN 978-9958-620-08-9, Seite 359.


Alle Monate:
1 januar 2 februar 3 mart 4 april 5 maj 6 juni 7 juli 8 august 9 septembar 10 oktobar 11 novembar 12 decembar

maj (Dänisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

  Singular

Plural
Unbestimmt maj

Bestimmt

Worttrennung:

maj, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈmɑjˀ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] fünfter Monat des Jahres; Mai

Oberbegriffe:

[1] måned

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] majaften, majdag, majmorgen, majsol

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Dänischer Wikipedia-Artikel „maj
[1] Den Danske Ordbog: „maj
[1] Ordbog over det danske Sprog: „maj
[1] PONS Dänisch-Deutsch, Stichwort: „maj
[1] Langenscheidt Dänisch-Deutsch, Stichwort: „maj
[1] dict.cc Dänisch-Deutsch, Stichwort: „maj

maj (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ maj maje
Genitiv maja majów
Dativ majowi majom
Akkusativ maj maje
Instrumental majem majami
Lokativ maju majach
Vokativ maju maje

Worttrennung:

maj, Plural: ma·je

Aussprache:

IPA: [maj], Plural: [ˈmajɛ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild maj (Info)
Reime: -aj

Bedeutungen:

[1] fünfter Monat des Jahres: Mai

Abkürzungen:

[1] 05., V

Herkunft:

seit dem 15. Jahrhundert bezeugte Entlehnung aus dem lateinischen Maius → la; ebenso tschechisch máj → cs, russisch май (maj) → ru,[1][2] ukrainisch май (maj) → uk und weißrussisch май (maj) → be, wobei letztere drei über das mittelgriechische μάϊος (maios) → grc entlehnt worden sind[3]

Gegenwörter:

[1] czerwiec, grudzień, kwiecień, lipiec, listopad, luty, marzec, październik, sierpień, styczeń, wrzesień

Oberbegriffe:

[1] miesiąc

Beispiele:

[1] Maj jest moim ulubionym miesiącem.
Der Mai ist mein Lieblingsmonat.

Wortbildungen:

[1] majowy

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „maj
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „maj
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „maj
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „maj


Alle Monate:
1 styczeń 2 luty 3 marzec 4 kwiecień 5 maj 6 czerwiec 7 lipiec 8 sierpień 9 wrzesień 10 październik 11 listopad 12 grudzień

Quellen:

  1. Wiesław Boryś: Słownik etymologiczny języka polskiego. 1. Auflage. Wydawnictwo Literackie, Kraków 2005, ISBN 83-08-03648-1, SEite 310
  2. Izabela Malmor: Słownik etymologiczny języka polskiego. 1. Auflage. ParkEdukacja – Wydawnictwo Szkolne PWN, Warszawa – Bielsko-Biała 2009, ISBN 978-83-262-0146-2, Seite 255
  3. Vasmer's Etymological Dictionary: „май

maj (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) maj majmånaden majmånader majmånaderna
Genitiv majs majmånadens majmånaders majmånadernas

Worttrennung:

maj, maj·må·na·der

Aussprache:

IPA: [maj]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild maj (Info)

Bedeutungen:

[1] der fünfte Monat im Jahr; Mai

Oberbegriffe:

[1] månad

Gegenwörter:

[1] januari, februari, mars, april, juni, juli, augusti, september, oktober, november, december

Beispiele:

[1] Jag fyller år i maj.
Mein Geburtstag ist im Mai.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] siehe unter januari

Wortbildungen:

majblomma, majstång

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademiens Ordbok „maj
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (maj), Seite 549
[1] Lexin „maj

maj ist die Umschrift folgender Wörter:

Bulgarisch: май (maj) „Mai
Mazedonisch: мај (maj) „Mai
Russisch: май (maj) „Mai
Serbisch: мај (maj) „Mai
Weißrussisch: май (maj) „Mai