hip

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hip (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
hip hipper am hipsten
am hippsten
Alle weiteren Formen: Flexion:hip

Anmerkung:

hip wird im Deutschen in allen abgeleiteten Formen mit doppelten "p" geschrieben. Ausnahme: Im Superlativ ist sowohl die einfache als auch die doppelte "p"-Schreibung möglich.

Worttrennung:

hip, Komparativ: hip·per, Superlativ: am hips·ten, am hipps·ten

Aussprache:

IPA: [hɪp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild hip (Info)
Reime: -ɪp

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: in Mode, voll im Trend

Herkunft:

von dem Englischen hip → en[1], Jugendsprache der 1970er Jahre[2]

Synonyme:

[1] aktuell, angesagt, in, modern, schick/chic, up to date

Gegenwörter:

[1] out, passé, unmodern, veraltet

Beispiele:

[1] „Und Skispringen ist trotz jüngst respektabler Leistungen der anderen deutschen Jungs bei der Nordischen Ski-WM längst nicht mehr so hip wie mit Hanni.“[3]
[1] Laura trägt immer hippe Klamotten.
[1] Dies ist der hipste/hippste Nachtclub in München.
[1] „Und alle, die nach Berlin gezogen sind, um einmal in ihrem Leben hip zu sein, sollten ihren Kummer über diese Nachricht schnellstmöglich in Holunder-Bionade ersäufen.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hip
[*] canoo.net „hip
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonhip
[1] The Free Dictionary „hip
[1] Duden online „hip

Quellen:

  1. Duden online „hip
  2. Von knorke bis gaga – die Entwicklung der Jugendsprache, Spiegel-Online vom 2. Juni 2008
  3. Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig, Quelle: abendblatt.de vom 27.02.2005
  4. Hatice Akyün: Verfluchte anatolische Bergziegenkacke oder wie mein Vater sagen würde: Wenn die Wut kommt, geht der Verstand. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2014, ISBN 978-3-462-04699-1, Seite 202.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: hieb, Hieb
Anagramme: Phi

hip (Englisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Silbentrennung, Referenzen

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
hip hipper hippest

Worttrennung:

hip, Komparativ: hip·per, Superlativ: hip·pest

Aussprache:

IPA: [hɪp], Komparativ:, [ˈhɪpə(r)], Superlativ: [ˈhɪpest]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild hip (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: hip, in, cool, trendy, schick, modisch, in Mode, auf dem Laufenden, angesagt, zeitgenössisch

Synonyme:

[1] trendy

Beispiele:

[1] Cologne’s hip and trendy stores can be found on this street.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] be hip (auf dem laufenden sein; mitmachen, was gerade in ist); be hip to (auf dem laufenden sein über)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Referenzen

Interjektion[Bearbeiten]

Worttrennung:

hip

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in wiederholter Form ein Ausdruck der Begeisterung und/oder Aufmunterung

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] hip, hip, hurrah! (hipp, hipp, hurra!)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Übersetzung des Beispielsatzes; Referenzen

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the hip

the hips

Worttrennung:

hip, Plural: hips

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Anatomie: die Hüfte
[2] Botanik: die Hagebutte

Oberbegriffe:

[1] anatomy (Anatomie)
[2] botany (Botanik)

Beispiele:

[1] Hip fractures are fractures of the "neck" of the femur, the long bone that comprises the upper part of the leg.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] hip-hop; med. hip-replacement, med. hip prosthesis, hip bone

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1]