hala

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

hala (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ hala haly
Genitiv haly hal
Dativ hale halám
Akkusativ halu haly
Vokativ halo haly
Lokativ hale halách
Instrumental halou halami

Worttrennung:

ha·la, Plural: ha·ly

Aussprache:

IPA: [ˈɦala], Plural: [ˈɦalɪ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] großer Raum beziehungsweise Gebäude: Halle, Saal
[2] größerer, nächst dem Eingang gelegener Raum in einer Wohneinheit: Halle, Diele, Vorraum, Flur

Synonyme:

[1] dvorana, sál, síň
[2] předsíň, vestibul

Oberbegriffe:

[2] místnost

Unterbegriffe:

[1] skladovací hala (Lagerhalle), sportovní hala (Sporthalle)

Beispiele:

[1] Sportovní hala splňuje podmínky pro pořádání mistrovství Evropy.
Die Sporthalle erfüllt die Bedingungen für die Veranstaltung der Europameisterschaft.
[2] Z haly je přímý vstup do obývacího pokoje.
Vom Flur gibt es einen direkten Zugang zum Wohnzimmer.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] hala hotelu (Hotelhalle)

Wortbildungen:

halový

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „hala

hala (Türkisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ hala halaler
Akkusativ halayi halaleri
Dativ halaye halalere
Lokativ halade halalerde
Ablativ haladen halalerden
Genitiv halanin halalerin
Alle weiteren Formen: Flexion:hala

Worttrennung:

ha·la, Plural: ha·la·lar

Aussprache:

IPA: [haˈla], Plural: [halaˈlaɾ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Tante (väterlicherseits)

Herkunft:

aus dem Arabischen خَالَةٌ (xa:la(tun)) → ar (= Tante mütterlicherseits!)

Gegenwörter:

[1] teyze

Beispiele:

[1] Türk kültüründe hala, teyze kadar yakın görülmez. Çünkü teyze, ana yarısıdır.
In [der] türkischen Kultur wird [die] Tante (väterlicherseits) nicht so nah gesehen, wie die Tante (mütterlicherseits). Denn die Tante (mütterlicherseits) ist halb [die] Mutter (wortwörtlich "die Hälfte der Mutter").

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Türkischer Wikipedia-Artikel „hala