foreldur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

foreldur (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ foreldur foreldrini
Akkusativ foreldur foreldrini
Dativ foreldrum foreldrunum
Genitiv foreldra foreldranna

Worttrennung:

kein Singular, Plural:

Aussprache:

IPA: [fɔɹˈɛldʊɹ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Eltern

Herkunft:

von altnordisch forellrar „Eltern“. Wie beim deutschen Wort ist es eine Substantivierung von älter, auf Färöisch eldri. [Quellen fehlen]

Unterbegriffe:

[1] fosturforeldur

Beispiele:

[1] Guðrun er „ektað“ havnarkona, tí bæði foreldrini eru havnarfólk.
Gudrun ist eine „echte“ Tórshavnerin, weil beide Eltern Tórshavner sind.

Wortbildungen:

foreldrafundur, foreldraleysur, foreldraloysingur, foreldraráð

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Ulf Timmermann (Herausgeber): Føroyskt-týsk orðabók. 1. Auflage. Orðabókagrunnurin, Tórshavn 2013, ISBN 978-99918-802-5-9, Seite 215.