eintausendzweihundert

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

eintausendzweihundert (Deutsch)[Bearbeiten]

Numerale[Bearbeiten]

Worttrennung:
ein·tau·send·zwei·hun·dert

Aussprache:
IPA: []

Bedeutungen:
[1] die Kardinalzahl, die sich aus Addition von tausend und zweihundert ergibt; zwölf mal hundert

Synonyme:
[1] tausendzweihundert, zwölfhundert

Beispiele:
[1] „Bis zu eintausendzweihundert Frachtkräne, Prahme und Schuten lagen in einem Jahr hier vor Anker und brachten ihre Güter nach Holland.“[1]
[1] „Die eintausendzweihundert Mann starke Garnison hatte sich schon am 19ten den Spaniern ergeben.“[2]
[1] „Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Orgelregister, auf die verlangte Art gebaut, weniger als mindestens eintausendzweihundert Franken kosten soll.“[3]
[1] „Brown-Sequard berichtete davon, dass er an über eintausendzweihundert Wissenschaftler kostenlos seine organische Flüssigkeit verschickt habe.“[4]
[1] „Man muß das so verstehen: Vor zwölfhundert Premierenbesuchern, also eintausendzweihundert Menschen in Zürich, Berlin oder München, entscheidet sich das öffentliche Schicksal eines dramatischen Werkes von Frisch, Dürrenmatt, Peter Weiss oder Grass.“[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1]

Quellen: