einstaklingur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

einstaklingur (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ einstaklingur einstaklingurin einstaklingar einstaklingarnir
Akkusativ einstakling einstaklingin einstaklingarnar
Dativ einstaklingi einstaklinginum einstaklingum einstaklingunum
Genitiv einstaklings einstaklingsins einstaklinga einstaklinganna

Worttrennung:

ein·stak·ling·ur, Pl. ein·stak·ling·ar

Aussprache:

IPA: [ˈainstaklɪŋɡʊɹ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Individuum, einzelne Person, der/die Einzelne
[2] juristisch: natürliche Person

Herkunft:

Zusammensetzung aus ein „ein“ und staklingur „Einzelner“, welches wiederum auf das Adjektiv stakur „einsam, alleine“ zurück geht, das die indogermanische Wurzel *steig- „stechen, spitz“ hat und über das Altnordische stakr vermittelt wurde. Vergleiche auch gleichbedeutend isländisch einstaklingur und stakkur „stumpfe alleinstehende Klippe im Meer, Felssäule“. Das Suffix -(l)ingur entspricht unserem -(l)ing, vgl. føroyingur, víkingur, býttlingur, etc.

Synonyme:

[1] persónur, menniskja, fólk, skapningur, vera, staklingur

Beispiele:

[1] Hald hjá einstaklingi kostar 50 oyru x tal á bókum x dagar.
Die Gebühr für die Einzelperson beträgt 50 Öre x Anzahl Bücher x Tage.
[1, 2] Heiðursgáva Landsins verður latin einstaklingi, felagi ella fyritøku sum tøkk og viðurkenning.
Die Nationale Ehrengabe wird Einzelpersonen, Vereinen oder Unternehmen als Dank und Anerkennung verliehen
[2] Loyvi kann bert gevast einstaklingum.
Die Erlaubnis kann nur natürlichen Personen gegeben werden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einstaklingur og samfelag - Individuum und Gesellschaft

Wortbildungen:

[1] einstaklingseyðkenna „Individualität“, einstaklingspróvtøka „Einzelprüfung“, einstaklingsvirki „Ich-AG“

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Føroysk orðabók: „einstaklingur
[1] Stichwort »einstaklingur«, sprotin.fo
[1] Stichwort »einstaklingur«, islex.is
[1] Ulf Timmermann (Herausgeber): Føroyskt-týsk orðabók. 1. Auflage. Orðabókagrunnurin, Tórshavn 2013, ISBN 978-99918-802-5-9, Seite 154.