drinnen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

drinnen (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

drin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈdʀɪnən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild drinnen (Info)
Reime: -ɪnən

Bedeutungen:

[1] innerhalb eines Raumes

Synonyme:

[1] innen, drin

Gegenwörter:

[1] draußen

Beispiele:

[1] Drinnen ist es warm und draußen schneit es.
[1] „Drinnen würde die Mutter diesen Driss nicht dulden.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „drinnen“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „drinnen
[1] canoo.net „drinnen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikondrinnen

Quellen:

  1. Ulla Hahn: Aufbruch. Roman. 5. Auflage. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2010, ISBN 978-3-421-04263-7, Seite 539.

Ähnliche Wörter:

innen, dritten, rinnen