dia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

dia (Indonesisch)[Bearbeiten]

Personalpronomen[Bearbeiten]

Bedeutungen:

[1] er, sie, es

Synonyme:

[1] ia, beliau

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Kamus Bahasa Jerman „dia

dia (Italienisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Konjunktiv Präsens des Verbs dare
  • 2. Person Singular Konjunktiv Präsens des Verbs dare
  • 3. Person Singular Konjunktiv Präsens des Verbs dare
dia ist eine flektierte Form von dare.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite Flexion:dare.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag dare.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

dia (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
el dia els dies

Worttrennung:

di·a

Aussprache:

IPA: östlich: [ˈdi.ə], westlich: [ˈdi.a]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zeitraum zwischen Morgendämmerung und Sonnenuntergang
[2] Zeitraum von 24 Stunden, zwischen Mitternacht und Mitternacht
[3] Als Vorsilbe aus dem Griechischen: auseinander, durch, zwischen

Herkunft:

über das vulgärlateinische *dia und dies zum klassisch lateinischen dies [Quellen fehlen]

Beispiele:

[1] El diumenge és dia festiu.
Der Sonntag ist ein Feiertag (arbeitsfreier Tag).

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Diccionari de la llengua catalana: „dia
[1–3] Gran Diccionari de la llengua catalana: „dia

dia (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) dia dian dior diorna
Genitiv dias dians diors diornas

Worttrennung:

dia, Plural:di·or

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fotografie, kurz für diabild, diapositiv: transparentes Bild, das zum Betrachten auf eine weiße Fläche (Wand, Leinwand) projiziert wird

Beispiele:

[1] Ikväll ska vi visa dia via projektor.
Heute abend werden wir Dias über den Projektor zeigen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (dia), Seite 145
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „dia
[1] Lexin „dia

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv
Präsens diar dias
Präteritum diade diades
Supinum diat diats
Partizip Präsens diande
diandes
Partizip Perfekt diad
Konjunktiv skulle dia skulle dias
Imperativ dia!
Hilfsverb ha

Worttrennung:

dia, Präteritum: dia·de, Supinum: diat

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] so gut wie nie über Menschen: Muttermilch geben
[2] selten über Menschen: Milch saugen

Sinnverwandte Wörter:

[1] amma, ge bröstet, ge di
[2] suga

Beispiele:

[1] Tackan diar sitt lamm.
Das Mutterschaf säugt sein Lamm.
[2] Spädbarn diar på moderns bröst.
Säuglinge saugen an Mutters Brust.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (dia), Seite 145
[1, 2] Lexin „dia
[1, 2] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „dia

dia ist die Umschrift folgender Wörter:

Altgriechisch: διά (diá)
Neugriechisch: διά (diá)